Die Wetter-Storys des Tages

Letzte Aktualisierung: 21. August 2017 16:00:
+ Meine ORTE
W
Wien
Wien
Wien
Montag, 21.08.2017
 05:54 Uhr     20:00 Uhr
Heute 15:00 Uhr
22°
heiter
heiter
(14% Bewölkung)
Niederschlag: 0 mm/h
Wind: 19km/h WNW
Morgen
heiter
24°
heiter
Nieders.: 0 mm/h
Wind: 13km/h WNW
Mittwoch
heiter
24°
heiter
Nieders.: 0 mm/h
Wind: 9km/h O
Donnerstag
heiter
29°
heiter
Nieders.: 0 mm/h
Wind: 10km/h SSO
NEU:48-
Stunden
Wetter
Jetzt
heiter
22°
16:00
stark bewölkt
21°
17:00
stark bewölkt
21°
18:00
wolkig
21°
19:00
wolkig
20°
Mehr »
Das aktuelle Wetter in Wien von 16:00 Uhr

Derzeit ist es heiter bei Temperaturen um 22 Grad. Der Wind weht aus WNW mit 19 km/h. Der Bewölkungsgrad beträgt 14 %.

Das Wetter in Wien heute:

Am Vormittag ist es heiter bei Temperaturen zwischen 14 und 19 Grad. Nachmittags erreichen die Temperaturen um die 22 Grad, und am Abend ist es wolkig bei 18 bis 21 Grad. Heute Nacht sinken die Temperaturen auf 15 bis 18 Grad.

Aktuelle Warnungen Montag 21.08.2017
Für Montag liegen derzeit keine
Warnungen für Wien vor!

Mehr Details »

Anzeigen

Top Wellnesstipps
Logenplätze der Alpen
 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Wussten Sie schon ...

(World Meteorological Oranization, WMO). Seit 1951 eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen (UNO), als Nochfolgerin der 1878 in Wien gegründeten Internationalen Meteorologischen Organisation (IMO). Die WMO hat (1995) 173 Mitglieder (Länder und Territorien mit meteorologischen Diensten); ihre Aufgaben sind meteorologische Informationen zu koordinieren, zu standardisieren und den Datenaustausch zu beschleunigen, die Forschung zu fördern, die meteorolologischen Erkenntnisse für Luft- und Schiffahrt und Landwirtschaft nutzbar zu machen. Österreich ist seit 1957 Mitglied der WMO. Eine der zahlreichen Aktivitäten, die von der WMO ausgehen, ist das Programm der ''Weltwetterwacht'' (WWW), in der nach einen Vorschlag von John F. Kennedy 1961 die Nationen der Welt aufgefordert wurden, gemeinsame Grundlagen für eine Verbesserung der Wettervorhersage zu schaffen und das ''Globale atmosphärische Forschungsprogramm'' (Global Atmospheric Research Program, GARP) mit der Aufgabe der Vorausberechnung des künftigen Zustandes der Atmosphäre, wozu weltweite Versuche erforderlich sind, für die die Mitarbeit zahlreicher Forschungsschiffe und Meßflugzeugen notwendig ist.
 

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.