Das aktuelle Wien-Wetter

  • Heute
  • Jetzt
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr

Anfangs Nebel, nachmittags Sonne, 9/18°

Zunächst liegt Hochnebel über der Stadt. Mittags beginnt er aufzubrechen. Dann kommt die Sonne hervor und nur ein paar hohe Wolkenfelder ziehen über den Himmel. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Frühtemperaturen um 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen um 18 Grad.

Die Wetter-Storys des Tages

Aktuelle Wettercam

Die Wetter Filme

Das Wetter Morgen

  • Morgen
  • 0 Uhr
  • 1 Uhr
  • 2 Uhr
  • 3 Uhr
  • 4 Uhr
  • 5 Uhr
  • 6 Uhr
  • 7 Uhr
  • 8 Uhr
  • 9 Uhr
  • 10 Uhr
  • 11 Uhr
  • 12 Uhr
  • 13 Uhr
  • 14 Uhr
  • 15 Uhr
  • 16 Uhr
  • 17 Uhr
  • 18 Uhr
  • 19 Uhr
  • 20 Uhr
  • 21 Uhr
  • 22 Uhr
  • 23 Uhr

Trüb und regnerisch, 8/10°

Bereits in der Früh zieht es zu, tagsüber bleibt es dann wolkenverhangen. Allmählich kommt dazu leichter bis mäßiger Regen auf. Dazu weht mäßiger Westwind. Die Temperatur bewegt sich nur wenig, sie liegt in der Früh bei 8 Grad und tagsüber steigt sie kaum noch über 10 Grad.

Stündliches Wetter (48h)

Heute, 26.10
Zeit   Grad   Regen Bewölkung Wind
Vorherigen 8 Stunden
vorherige 8 Stunden anzeigen
Nächsten 8 Stunden
weitere 8 Stunden anzeigen
{periodStart}-{periodEnd} h {info} {temp} ° raindrops {rain} % {cloud} % {wdir} {wind} km/h
Sonnenaufgang {rise} Uhr
Sonnenuntergang {set} Uhr

Die nächsten 9 Tage

  • 9 Tage
  • Heute
  • Morgen
  • Übermorgen
  • Do, 29.10
  • Fr, 30.10
  • Sa, 31.10
  • So, 01.11
  • Mo, 02.11
  • Di, 03.11

Anfangs Nebel, nachmittags Sonne, 9/18°

Zunächst liegt Hochnebel über der Stadt. Mittags beginnt er aufzubrechen. Dann kommt die Sonne hervor und nur ein paar hohe Wolkenfelder ziehen über den Himmel. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Frühtemperaturen um 9 Grad, Tageshöchsttemperaturen um 18 Grad.

Videos des Tages

Österreich Wetter News

- Wien News

wetter.at Lexikon

Unterkühlung (im Sinne von Gefrierverzug) tritt ein, wenn Flüssigkeit unter Vermeidung jeder Erschütterung langsam abgekühlt wird. Sie bleibt dann bis weit unterhalb des Gefrierpunkts flüssig (bei Wasser bis -20°C). Bei der geringsten Erschütterung tritt dann eine abrupte (Nach)vereisung ein. Destilliertes (reines) Wasser kann bis maximal -70°C unterkühlt werden.