Vorarlberg

Feldkirch

21° stark bewölkt
13° / 22° Niederschläge: 0.02 mm/h Wind: 7 km/h SSW
Zu meinen Orten hinzufügen + Von meinen Orten entfernen
stark bewölkt 77% Bewölkung
05:30 21:20
17 Uhr 21° wolkig
0%
18 Uhr 21° wolkig
0%
19 Uhr 21° wolkig
0%
20 Uhr 20° wolkig
0%
21 Uhr 20° wolkig
0%
22 Uhr 18° wolkig
0%
23 Uhr 18° stark bewölkt
0%
00 Uhr 18° stark bewölkt
0%
01 Uhr 18° stark bewölkt
0%
02 Uhr 18° stark bewölkt
0%
03 Uhr 18° Sprühregen
2%
04 Uhr 18° Sprühregen
4%
05 Uhr 17° Sprühregen
2%
06 Uhr 17° Sprühregen
3%
07 Uhr 17° Sprühregen
2%
08 Uhr 18° wolkig
0%
09 Uhr 20° Sprühregen
1%

Tageswerte zw. 13°/22°, Windgeschw. mit max. 7 km/h.

Am Vormittag ist es stark bewölkt bei Temperaturen um die 19°.
Nachmittags erreichen die Temperaturen um die 22° und am Abend ist es stark bewölkt bei 21°.
Heute Nacht sinken die Temperaturen bis 17°.

Wetterradar

player
Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar

Vorarlberg-Wetter

Sonnen- und Mondlauf für heute in Feldkirch

Sonnenaufgang

05:30

Sonnenaufgang - wetter.at

Sonnenuntergang

21:20

Sonnenuntergang - wetter.at

Aktuelle Mondphase:

zweites Viertel

Aktuelle Mondphase - wetter.at

Nächster Vollmond

05.07.2020

Mondaufgang

19:55

Mondaufgang - wetter.at

Monduntergang

03:48

Monduntergang - wetter.at

Wetter letztes Jahr für 03.07.2019

Feldkirch
heiter heiter
Temperatur

min. 18° ⁄  max. 28°

Wind

10km/h

Niederschlag

2mm/h

Österreich Wetter News

Aktuelle Nachrichten

Klima in Feldkirch



Temperatur

Feldkirch liegt am Ende des Illtales in der Nähe des Alpenrheins, dadurch ergibt sich ein wechselhaftes aber doch relativ warmes Klima, zumindest im Sommer. Die Tageshöchstwerte im Juli betragen durchschnittlich tagtäglich um die 24°C, auch wurden hier schon Temperaturextreme wie 38,1°C gemessen. Im Winter kann es aber durchaus stärker abkühlen, so wurden in Feldkirch auch schon einmal Temperaturen um die -23°C gemessen.

Niederschlag

Insgesamt fallen in Feldkirch um die 1230 Liter pro Quadratmeter und Jahr, das ist um zirka 300 Liter weniger wie in Bregenz oder Dornbirn nahe des Bodensee. Dafür regnet es hier doch deutlich häufiger stark, auch wurden in der zweitgrößten Stadt von Vorarlberg schon Regensummen von über 150 Liter pro Quadratmeter innerhalb von 24 Stunden gemessen, einen solchen Wert hat keine andere österreichische Großstadt bisher erreicht!

Sonnenschein

Die Sonne scheint in Feldkirch um die 1660 Stunden im Jahr, auch die Tage ohne Sonnenschein mit völliger Bedeckung sind mit knapp 80 Tagen gleich wie in Bregenz.

Sonstige Informationen

Die Hauptwindrichtung in Feldkirch ist Nord. Insgesamt gibt es statistisch 35 Gewittertage im Jahr, 2 davon mit Hagelereignissen über der Stadt.