Tirol

Innsbruck

10° stark bewölkt
4° / 10° Niederschläge: 0 mm/h Wind: 31 km/h ONO
Zu meinen Orten hinzufügen + Von meinen Orten entfernen
Webcam Informationen WetterCam Partner: SILLPARK Shopping Center GmbH
Webcam ansehen WetterCam für Innsbruck
stark bewölkt 83% Bewölkung
06:44 18:07
WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck WetterCam Innsbruck
15 Uhr 10° stark bewölkt
0%
16 Uhr stark bewölkt
0%
17 Uhr stark bewölkt
0%
18 Uhr stark bewölkt
0%
19 Uhr wolkig
0%
20 Uhr leicht bewölkt
0%
21 Uhr leicht bewölkt
0%
22 Uhr wolkig
0%
23 Uhr wolkig
0%
00 Uhr wolkig
0%
01 Uhr wolkig
0%

Tageswerte zw. -2°/10°, Windgeschw. mit max. 4.8 km/h.

Am Vormittag ist es wolkig bei Temperaturen um die 9°.
Nachmittags erreichen die Temperaturen um die 10° und am Abend ist es leicht bewölkt bei 7°.
Heute Nacht sinken die Temperaturen bis -2°.

Aktuelle Messwerte 08. März 2021 15:16:00

aktuell TagesMIN TagesMAX
Temperatur 9.6 3.6 (05:35) 10.6 (10:43) °C
Windgeschw. 14.5 25.7 (10:43) km/h
Luftdruck 1013 1012.8 (13:16) 1015.7 (07:08) hPa
Luftfeuchte 55 53 (13:33) 88 (13:33) %
Solarstrahlung 415   696 W/m²
UV-Index 1
Niederschlag AKTUELL 0 mm/h
Niederschlag HEUTE 0 mm
Niederschlag MONAT 1.8 mm
Niederschlag JAHR 29.4 mm
Verdunstung HEUTE 0.1 mm
Aktuelle Daten der Messstation: SILLPARK Shopping Center GmbH

Wetterradar

player
Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar Wetterradar

unsere Tipps für Tirol

Tirol-Wetter

Sonnen- und Mondlauf für heute in Innsbruck

Sonnenaufgang

06:44

Sonnenaufgang - wetter.at

Sonnenuntergang

18:07

Sonnenuntergang - wetter.at

Aktuelle Mondphase:

letztes Viertel

Aktuelle Mondphase - wetter.at

Nächster Vollmond

28.03.2021

Mondaufgang

04:15

Mondaufgang - wetter.at

Monduntergang

12:30

Monduntergang - wetter.at

Wetter letztes Jahr für 08.03.2020

Innsbruck
stark bewölkt stark bewölkt
Temperatur

min. 3° ⁄  max. 8°

Wind

24km/h

Niederschlag

3mm/h

Österreich Wetter News

Aktuelle Nachrichten

Klima in Innsbruck



Temperatur

Innsbruck liegt im Inntal zwischen Nordkette und zum Beispiel dem Patscherkofel. Im Sommer kommt es immer wieder zu Föhn, die Sommermonate sind eher mild. Von Mai bis September in der Stadt kaum zu Frost, auch wenn es in Innsbruck mehr als 110 Tage mit Bodenfrost gibt. Die in Innsbruck tiefste gemessene Temperatur war -23,8°C.

Niederschlag

In Innsbruck regnet es im Jahr um die 900 Liter pro Quadratmeter, das ist ähnlich viel wie in Klagenfurt. Insgesamt regnet es durchschnittlich an mehr als 120 Tagen im Jahr. Aufgrund der Seehöhe von Innsbruck und topografischen Lage ist Schneefall im Winter nicht selten, insgesamt schneit es pro Jahr an rund 65 Tagen im Jahr.

Sonnenschein

In Innsbruck scheint die Sonne um die 1870 Stunden im Jahr, das sind 48%, ähnlich viel Sonnenschein hat nur die Großstadt Villach. Auch die Tage ohne Sonnenschein sind mit knapp 45 Tagen relativ wenig.

Sonstige Informationen

Im Winter ist die Hauptwindrichtung West, im Sommer hingegen herrschen in Innsbruck meist Ostwinde vor. In Innsbruck sind Gewitter zwar nicht selten, jedoch richten sie meist keine großen Schäden an, auch Hagel ist statistisch gesehen selten. Jedoch queren die Stadt im Sommer immer wieder einige Gewitterzellen die für heftigen Platzregen und in weiterer Folge Überflutungen sorgen können.