Unwetter

Burgenland

05:09 Uhr        20:32 Uhr
Burgenland
Unwetter
20:00 Uhr
Freitag, 22.05.2015
Eisenstadt
Regen
11°
Lutzmannsburg
Regenschauer
10°
Andau
Regenschauer
11°
Oberwart
Regen
10°
Jennersdorf
Sprühregen
11°
Das Wetter der nächsten 24-Stunden zum Durchklicken

Ergiebiger Regen. 12/15°

Umfangreiche mehrschichtige Wolken überziehen das Land, bis zum Abend nehmen Regenhäufigkeit und -intensität von Südosten her noch zu. Der Wind bläst mäßig bis lebhaft, im Mittel- und Südburgenland zeitweise sogar stark aus nördlichen Richtungen. Die Temperaturen pendeln zwischen 11 und 15 Grad. Heute Nacht: Die Nacht bringt häufig teils kräftigen Regen, vielerorts auch Dauerregen. Bei lebhaftem bis kräftigem Wind aus nördlichen Richtungen gehen die Temperaturen auf 12 bis 9 Grad zurück.

Burgenland 304 Orte

Andau Antau Apetlon Bad Sauerbrunn Bad Tatzmannsdorf Badersdorf Baumgarten Bernstein Bildein Bocksdorf Breitenbrunn Bruckneudorf Burgauberg-Neudauberg Deutsch Jahrndorf Deutsch Kaltenbrunn Deutsch Schützen Deutschkreutz Donnerskirchen Draßburg Draßmarkt Eberau Edelstal Eisenstadt Eltendorf Forchtenstein Frankenau-Unterpullendorf Frauenkirchen Gattendorf Gerersdorf-Sulz Gols Grafenschachen Großhöflein Großmürbisch Großpetersdorf Großwarasdorf Güssing Güttenbach Hackerberg Halbturn Hannersdorf Heiligenbrunn Heiligenkreuz im Lafnitztal Heugraben Hirm Horitschon Hornstein Illmitz Inzenhof Jabing Jennersdorf Jois Kaisersdorf Kemeten Kittsee Kleinmürbisch Klingenbach Kobersdorf Kohfidisch Krensdorf Kukmirn Königsdorf Lackenbach Lackendorf Leithaprodersdorf Litzelsdorf Lockenhaus Loipersbach im Burgenland Loipersdorf-Kitzladen Loretto Lutzmannsburg Mannersdorf an der Rabnitz Mariasdorf Markt Allhau Markt Neuhodis Markt Sankt Martin Marz Mattersburg Minihof-Liebau Mischendorf Mogersdorf Moschendorf Mönchhof Mörbisch am See Mühlgraben Mühlwinkel Müllendorf Neckenmarkt Neuberg im Burgenland Neudorf Neudörfl Neufeld an der Leitha Neuhaus am Klausenbach Neusiedl am See Neustift an der Lafnitz Neustift bei Güssing Neutal Nickelsdorf Nikitsch Oberberg Oberdorf im Burgenland Oberloisdorf Oberpullendorf Oberschützen Oberwart Oggau am Neusiedler See Olbendorf Ollersdorf im Burgenland Oslip Pama Pamhagen Parndorf Pilgersdorf Pinkafeld Piringsdorf Podersdorf am See Potzneusiedl Purbach am Neusiedler See Pöttelsdorf Pöttsching Raiding Rauchwart Rechnitz Riedlingsdorf Ritzing Rohr im Burgenland Rohrbach bei Mattersburg Rotenturm an der Pinka Rudersdorf Rust Sankt Andrä am Zicksee Sankt Margarethen im Burgenland Sankt Martin an der Raab Sankt Michael im Burgenland Schachendorf Schandorf Schattendorf Schützen am Gebirge Siegendorf Sieggraben Sigleß Stadtschlaining Stegersbach Steinberg-Dörfl Steinbrunn Stinatz Stoob Stotzing Strem Tadten Tobaj Trausdorf an der Wulka Tschanigraben Unterfrauenhaid Unterkohlstätten Unterrabnitz-Schwendgraben Unterwart Wallern im Burgenland Weichselbaum Weiden am See Weiden bei Rechnitz Weingraben Weppersdorf Wiesen Wiesfleck Wimpassing an der Leitha Winden am See Wolfau Wulkaprodersdorf Wörterberg Zagersdorf Zemendorf-Stöttera Zillingtal Zurndorf
 

Messnetzpartner im Bundesland

Top Wellnesstipps

zurückseite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6seite 7weiter

Gourmet-Tipps Österreichs

Top Kinder- und Familienhotels

zurückseite 1seite 2seite 3seite 4seite 5weiter

Top Hotels

zurückseite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6seite 7seite 8weiter

Top Wandertipps

zurückseite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6weiter

wandern.com - Wander- & Wellnesshotels

zurückseite 1seite 2seite 3seite 4seite 5seite 6seite 7seite 8seite 9seite 10weiter

Burgenland News von oe24

mehr News
 

Aktuelle Werte im Burgenland

Autoschnäppchen im Burgenland

meinauto24.at
 
 

Wählen Sie Ihren Ort

JETZT NEU!

Die tägliche Wetter Show

wetter.at - Empfehlungen

Webcam des Tages

JETZT NEU

Wetter Videos

Die wärmsten Orte im Burgenland

JETZT TOP-AKTUELL

Wussten Sie schon ...

Nach einem von dem Italiener Torricelli 1643 erkannten physikalischen Prinzip konstruiertes Instrument zur Messung des atmosphärischen Luftdrucks. Torricelli fand heraus, daß der Luftdruck Flüssigkeiten so weit in einer eingetauchten Vakuumröhre aufsteigen läßt, bis er der Flüssigkeitssäule die Waage hält. Da diese Säule bei dem relativ leichten Wasser gut 10 Meter hoch wäre, bedient man sich im Flüssigkeitsbarometer des schwereren Quecksilbers, das dem Normaldruck schon bei einer Säulenhöhe von 760 Millimetern bzw. ,,Torr'' die Waage hält.

Top Handwerker