Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 23:00 Uhr)

Das aktuelle Österreich-Wetter

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Donnerstag, 23.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
11°
Graz
wolkenlos
Innsbruck
stark bewölkt
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
stark bewölkt
Wien
wolkenlos
Lienz
stark bewölkt
Liezen
stark bewölkt
-1°
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
stark bewölkt
München
stark bewölkt
10°
23:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Im Nordosten trüb, sonst viel Sonne. 2/8°

Im Gebirge verläuft die zweite Tageshälfte großteils sonnig, auch wenn gelegentlich einige dünne Wolken in großer Höhe über den Himmel ziehen. In den Niederungen und Becken, vor allem im Osten und Süden des Landes, lichten sich Nebel und Hochnebel hingegen nur stellenweise, vielerorts bleibt es durchwegs trüb. Der Wind weht schwach bis mäßig, hauptsächlich aus Ost bis Südwest. Tageshöchsttemperaturen je nach Nebel oder Sonnenschein 1 bis 15 Grad. Heute Nacht: In der Nacht ist der Himmel über den Alpen weiterhin meist gering bewölkt bis sternenklar, in den Niederungen und Tälern breiten sich hingegen Nebel- und Hochnebelfelder erneut aus. Die größten zusammenhängenden Nebel- und Hochnebelzonen sind erneut im Donauraum und ganz im Osten zu finden. Tiefsttemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
00:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
11°
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
wolkenlos
Linz
stark bewölkt
Salzburg
stark bewölkt
Wien
wolkenlos
Lienz
stark bewölkt
Liezen
Dunst
-1°
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
stark bewölkt
München
stark bewölkt
10°
00:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
01:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
12°
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
Wien
wolkig
Lienz
wolkig
Liezen
Dunst
-1°
Zwettl
wolkig
Bozen
wolkig
München
wolkig
10°
01:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
02:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
12°
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
wolkig
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
Wien
stark bewölkt
Lienz
wolkig
Liezen
Dunst
-1°
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
wolkig
München
wolkig
10°
02:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
03:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
leicht bewölkt
11°
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
leicht bewölkt
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
leicht bewölkt
Wien
stark bewölkt
Lienz
leicht bewölkt
Liezen
leicht bewölkt
-1°
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
leicht bewölkt
03:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
04:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkenlos
10°
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
Dunst
Linz
wolkig
Salzburg
wolkenlos
Wien
bedeckt
Lienz
wolkenlos
Liezen
wolkenlos
Zwettl
wolkenlos
Bozen
wolkenlos
München
leicht bewölkt
04:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
05:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
leicht bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkenlos
Wien
bedeckt
Lienz
wolkenlos
11°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
wolkenlos
München
leicht bewölkt
05:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
06:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkenlos
Wien
Sprühregen
Lienz
wolkenlos
11°
Liezen
wolkenlos
Zwettl
leicht bewölkt
Bozen
wolkenlos
München
wolkig
06:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
07:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
wolkenlos
Klagenfurt
wolkig
Linz
leicht bewölkt
Salzburg
wolkenlos
Wien
Sprühregen
Lienz
wolkenlos
10°
Liezen
wolkenlos
Zwettl
wolkenlos
Bozen
wolkenlos
München
wolkig
07:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
08:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
Graz
heiter
Innsbruck
heiter
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
sonnig
Wien
bedeckt
Lienz
sonnig
10°
Liezen
sonnig
Zwettl
sonnig
Bozen
heiter
München
wolkig
08:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
09:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
Graz
sonnig
Innsbruck
heiter
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
Wien
bedeckt
Lienz
sonnig
10°
Liezen
sonnig
Zwettl
sonnig
Bozen
heiter
München
wolkig
09:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
10:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
Graz
sonnig
Innsbruck
heiter
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
Wien
Sprühregen
Lienz
sonnig
11°
Liezen
heiter
Zwettl
heiter
Bozen
sonnig
München
wolkig
10:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
11:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
wolkig
Graz
sonnig
Innsbruck
heiter
11°
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
10°
Wien
Sprühregen
Lienz
sonnig
12°
Liezen
heiter
Zwettl
heiter
Bozen
heiter
11°
München
wolkig
11:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
12:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
10°
Graz
sonnig
Innsbruck
wolkig
12°
Klagenfurt
sonnig
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
13°
Wien
bedeckt
Lienz
heiter
14°
Liezen
heiter
Zwettl
heiter
Bozen
sonnig
13°
München
stark bewölkt
13°
12:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
13:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
12°
Graz
sonnig
Innsbruck
wolkig
13°
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
14°
Wien
bedeckt
Lienz
heiter
16°
Liezen
heiter
Zwettl
heiter
11°
Bozen
sonnig
15°
München
stark bewölkt
13°
13:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
14:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
13°
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
14°
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
15°
Wien
wolkig
Lienz
heiter
17°
Liezen
heiter
10°
Zwettl
heiter
12°
Bozen
sonnig
16°
München
stark bewölkt
13°
14:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
15:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
13°
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
14°
Klagenfurt
sonnig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
stark bewölkt
16°
Wien
wolkig
Lienz
heiter
17°
Liezen
wolkig
10°
Zwettl
wolkig
12°
Bozen
heiter
16°
München
stark bewölkt
13°
15:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
13°
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
13°
Klagenfurt
heiter
Linz
stark bewölkt
Salzburg
stark bewölkt
15°
Wien
wolkig
Lienz
heiter
17°
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
12°
Bozen
heiter
16°
München
stark bewölkt
13°
16:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
17:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
12°
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
13°
Klagenfurt
heiter
Linz
stark bewölkt
Salzburg
stark bewölkt
13°
Wien
wolkig
Lienz
heiter
15°
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
wolkig
10°
Bozen
heiter
15°
München
stark bewölkt
13°
17:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
18:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
11°
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkig
12°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
11°
Wien
stark bewölkt
Lienz
leicht bewölkt
14°
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
wolkig
Bozen
leicht bewölkt
13°
München
bedeckt
18:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
19:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
10°
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkig
11°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
10°
Wien
bedeckt
Lienz
leicht bewölkt
13°
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
Bozen
leicht bewölkt
12°
München
bedeckt
19:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
20:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkig
11°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
stark bewölkt
Lienz
leicht bewölkt
12°
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
Bozen
leicht bewölkt
11°
München
bedeckt
20:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
21:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkig
11°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
wolkig
Lienz
wolkenlos
12°
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
Bozen
leicht bewölkt
10°
München
bedeckt
21:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
22:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
bedeckt
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
wolkig
Lienz
wolkenlos
12°
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
Bozen
wolkig
10°
München
bedeckt
22:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
23:00 Uhr
Freitag, 24.11.2017
Bregenz
bedeckt
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
wolkig
Lienz
leicht bewölkt
12°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
wolkig
Bozen
wolkig
10°
München
bedeckt
23:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
00:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
bedeckt
Graz
wolkenlos
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
wolkig
Lienz
wolkig
12°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
wolkig
10°
München
stark bewölkt
00:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
01:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
bedeckt
Lienz
wolkig
12°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
10°
München
stark bewölkt
01:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
02:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
leicht bewölkt
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
leicht bewölkt
Wien
bedeckt
Lienz
wolkig
12°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
stark bewölkt
02:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
03:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
wolkig
Innsbruck
leicht bewölkt
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
wolkig
Salzburg
leicht bewölkt
Wien
bedeckt
Lienz
leicht bewölkt
12°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
stark bewölkt
03:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
04:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
bedeckt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
wolkig
Salzburg
leicht bewölkt
Wien
bedeckt
Lienz
leicht bewölkt
11°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
stark bewölkt
04:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
05:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
bedeckt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
leicht bewölkt
10°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
Wien
bedeckt
Lienz
leicht bewölkt
11°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
stark bewölkt
05:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
06:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
bedeckt
Lienz
wolkenlos
11°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
München
bedeckt
06:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
07:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
bedeckt
Graz
wolkig
Innsbruck
leicht bewölkt
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
Wien
Sprühregen
Lienz
wolkenlos
11°
Liezen
leicht bewölkt
Zwettl
bedeckt
Bozen
wolkig
München
bedeckt
07:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
08:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
Wien
Sprühregen
Lienz
sonnig
11°
Liezen
heiter
Zwettl
bedeckt
Bozen
wolkig
München
bedeckt
08:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
09:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
heiter
Innsbruck
stark bewölkt
10°
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
Wien
Sprühregen
Lienz
heiter
11°
Liezen
heiter
Zwettl
bedeckt
Bozen
stark bewölkt
München
Regenschauer
09:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
10:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
11°
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
Wien
Sprühregen
Lienz
wolkig
11°
Liezen
heiter
Zwettl
bedeckt
Bozen
bedeckt
10°
München
bedeckt
10:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
11:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
sonnig
Innsbruck
wolkig
12°
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
Wien
bedeckt
Lienz
wolkig
13°
Liezen
heiter
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Sprühregen
11°
München
bedeckt
11:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
12:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
stark bewölkt
Graz
sonnig
Innsbruck
wolkig
13°
Klagenfurt
wolkig
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
Wien
heiter
Lienz
stark bewölkt
15°
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
Bozen
Regenschauer
12°
München
leichter Regen
12:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
13:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
leichter Regen
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
14°
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
wolkig
Salzburg
stark bewölkt
10°
Wien
heiter
Lienz
stark bewölkt
16°
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
wolkig
Bozen
leichter Regen
13°
München
leichter Regen
13:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
14:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
stark bewölkt
Innsbruck
stark bewölkt
14°
Klagenfurt
bedeckt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
stark bewölkt
11°
Wien
heiter
10°
Lienz
stark bewölkt
17°
Liezen
stark bewölkt
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Regen
13°
München
leichter Regen
14:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
15:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
bedeckt
Innsbruck
Sprühregen
14°
Klagenfurt
bedeckt
Linz
bedeckt
Salzburg
bedeckt
11°
Wien
wolkig
10°
Lienz
stark bewölkt
17°
Liezen
stark bewölkt
10°
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Regen
13°
München
Regen
15:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
16:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
bedeckt
Innsbruck
leichter Regen
13°
Klagenfurt
bedeckt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
bedeckt
10°
Wien
stark bewölkt
10°
Lienz
Sprühregen
16°
Liezen
bedeckt
10°
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Regen
13°
München
Regenschauer
16:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
17:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
bedeckt
Innsbruck
Regen
11°
Klagenfurt
Sprühregen
Linz
stark bewölkt
Salzburg
bedeckt
10°
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regenschauer
15°
Liezen
Sprühregen
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Regen
12°
München
Regenschauer
17:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
18:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
bedeckt
Innsbruck
Regen
10°
Klagenfurt
Regenschauer
Linz
bedeckt
Salzburg
Regen
Wien
stark bewölkt
Lienz
Regenschauer
14°
Liezen
Sprühregen
Zwettl
bedeckt
Bozen
Regen
12°
München
Regen
18:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
19:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
bedeckt
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
leichter Regen
Linz
Regenschauer
Salzburg
Regen
Wien
stark bewölkt
Lienz
leichter Regen
13°
Liezen
Regenschauer
Zwettl
bedeckt
Bozen
Regen
11°
München
Regen
19:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
20:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regenschauer
Graz
bedeckt
Innsbruck
Regen
Klagenfurt
Regen
Linz
Regen
Salzburg
Regen
Wien
bedeckt
Lienz
Regen
12°
Liezen
Regen
Zwettl
Sprühregen
Bozen
leichter Regen
11°
München
Regen
20:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
21:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
leichter Regen
Graz
bedeckt
Innsbruck
leichter Regen
Klagenfurt
Regen
Linz
leichter Regen
Salzburg
Regen
Wien
bedeckt
Lienz
Regen
12°
Liezen
Regen
Zwettl
Regen
Bozen
Regen
11°
München
Regenschauer
21:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
22:00 Uhr
Samstag, 25.11.2017
Bregenz
Regen
Graz
Regen
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
Regen
Linz
leichter Regen
Salzburg
leichter Regen
Wien
Regen
Lienz
Regen
11°
Liezen
Regen
Zwettl
Regenschauer
Bozen
Regen
10°
München
bedeckt
22:00 Uhr Das Wetter der nächsten 48-Stunden zum Durchklicken

Vor Kaltfrontaufzug oft noch mild. 1/11°

Im Flach- und teils auch im Hügelland gibt es erneut einige zähe Hochnebelfelder. Sonst scheint aber noch zeitweise die Sonne, vor allem in den Föhnregionen an der Alpennordseite. Der Föhn kann sich vorübergehend sogar noch einmal verstärken, bevor es sich am Nachmittag von Westen und Südwesten her immer mehr eintrübt und Niederschläge auf Österreich übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend bereits auf etwa 1400 bis 700m Seehöhe. Ganz im Osten und Südosten bleibt es vorerst noch meist trocken. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann. Frühtemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

Zu “meine Orte” hinzufügen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Videos des Tages
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Regenwetter

Dichte Wolken und Regen im Norden und Osten

Das regnerische Wetter beruhigt sich am Nachmittag etwas.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top-News aus Politik, Wirtschaft und Sport rund um die Uhr - dazu täglich spannende Live-Talks!
Die besten Skigebiete

Das Wetter Morgen

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Freitag Vormittag
Bregenz
wolkig
12°
Graz
sonnig
Innsbruck
heiter
13°
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
heiter
14°
Wien
bedeckt
Lienz
sonnig
16°
Liezen
heiter
Zwettl
heiter
10°
Bozen
heiter
15°
München
wolkig
13°
Vorm Das Wetter von morgen zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Freitag Nachmittag
Bregenz
stark bewölkt
13°
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
14°
Klagenfurt
heiter
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
16°
Wien
wolkig
Lienz
heiter
17°
Liezen
heiter
10°
Zwettl
wolkig
11°
Bozen
heiter
16°
München
stark bewölkt
13°
Nachm Das Wetter von morgen zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Morgen
Freitag Abend
Bregenz
stark bewölkt
10°
Graz
wolkig
Innsbruck
wolkig
11°
Klagenfurt
leicht bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
wolkig
10°
Wien
wolkig
Lienz
leicht bewölkt
13°
Liezen
wolkig
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
leicht bewölkt
12°
München
bedeckt
Abend Das Wetter von morgen zum Durchklicken

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Hochnebel oder sonnig und mild. 2/11°

Teils zähe Nebel- und Hochnebelfelder liegen erneut über den Becken und Tälern Ost- und Südösterreichs. Die Chancen auf Sonne sind vor allem im Nordosten relativ gering. Sonst lichten sich allfällige Nebelfelder überwiegend bis zum Vormittag, dann scheint häufig die Sonne, nur ein paar mittelhohe, aber harmlose Wolkenfelder können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest, im Bergland ist es leicht föhnig. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 3 Grad bei Dauernebel und bis zu 16 Grad mit Sonne und Föhnunterstützung.

Die nächsten 9 Tage

Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Donnerstag
23. November 2017
Bregenz
wolkig
13°
Graz
wolkig
13°
Innsbruck
heiter
14°
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
13°
Wien
wolkig
Lienz
heiter
Liezen
wolkig
Zwettl
wolkig
Bozen
wolkig
München
wolkig
17°
Heute Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Freitag
24. November 2017
Bregenz
wolkig
13°
Graz
heiter
Innsbruck
wolkig
14°
Klagenfurt
heiter
Linz
wolkig
Salzburg
wolkig
16°
Wien
stark bewölkt
Lienz
heiter
17°
Liezen
wolkig
10°
Zwettl
wolkig
11°
Bozen
heiter
16°
München
stark bewölkt
13°
Morgen Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Samstag
25. November 2017
Bregenz
Regen
Graz
wolkig
Innsbruck
leichter Regen
14°
Klagenfurt
Regenschauer
Linz
stark bewölkt
Salzburg
Regenschauer
11°
Wien
stark bewölkt
10°
Lienz
Regenschauer
17°
Liezen
Regenschauer
10°
Zwettl
bedeckt
Bozen
Regen
13°
München
leichter Regen
Sa Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich
Schnee
Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Sonntag
26. November 2017
Bregenz
Schnee / Regenschauer
Graz
wolkig
Innsbruck
leichter Schneefall
Klagenfurt
leichte Schneeschauer
Linz
stark bewölkt
Salzburg
leichter Schneefall
Wien
wolkig
Lienz
leichter Schneefall
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
wolkig
Bozen
heiter
München
leichte Schneeschauer
So Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Montag
27. November 2017
Bregenz
wolkig
Graz
heiter
Innsbruck
heiter
Klagenfurt
sonnig
Linz
wolkig
Salzburg
leichter Schneefall
Wien
wolkig
Lienz
heiter
-1°
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
wolkig
Bozen
sonnig
München
wolkig
Mo Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Dienstag
28. November 2017
Bregenz
bedeckt
Graz
bedeckt
Innsbruck
bedeckt
Klagenfurt
bedeckt
Linz
bedeckt
Salzburg
bedeckt
Wien
bedeckt
Lienz
bedeckt
Liezen
bedeckt
Zwettl
bedeckt
Bozen
bedeckt
München
stark bewölkt
Di Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Mittwoch
29. November 2017
Bregenz
leichte Schneeschauer
Graz
leichte Schneeschauer
Innsbruck
Regenschauer
Klagenfurt
leichter Regen
Linz
bedeckt
Salzburg
leichte Schneeschauer
Wien
wolkig
Lienz
Schneefall
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
leichter Schneefall
Bozen
Regen
München
bedeckt
Mi Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Donnerstag
30. November 2017
Bregenz
Schnee / Regenschauer
Graz
leichter Schneefall
Innsbruck
Schnee / Regenschauer
Klagenfurt
stark bewölkt
Linz
stark bewölkt
Salzburg
leichte Schneeschauer
Wien
wolkig
Lienz
Schnee / Regenschauer
Liezen
leichter Schneefall
Zwettl
stark bewölkt
Bozen
Regenschauer
München
stark bewölkt
Do Das Wetter der nächsten 9 Tage zum Durchklicken
Österreich Wien Niederösterreich Oberösterreich Steiermark Kärnten Salzburg Tirol Tirol Südtirol Vorarlberg Burgenland
Freitag
1. Dezember 2017
Bregenz
leichter Schneefall
Graz
leichter Schneefall
Innsbruck
leichter Schneefall
Klagenfurt
leichter Schneefall
Linz
leichte Schneeschauer
Salzburg
leichter Schneefall
Wien
stark bewölkt
Lienz
leichter Schneefall