29. Oktober 2012 | 05:47 Uhr

venedig_ap.jpg © AP

Land unter

Hochwasser in Venedig stört Touristen nicht

"Acqua alta" stört Besucher Venedigs nicht. Sie genießen Urlaub trotzdem.

Alarmstufe Rot in Venedig: Heftige Regenfälle haben den Meeresspiegel auf 123 Zentimeter über das übliche Niveau ansteigen lassen. Den Touristen machte es nichts aus, sie hatten auf dem Piazza San Marco ihren Spaß oder tranken Cappuccino.

Diashow: Hochwasser in Venedig

"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
"Land unter" in Venedig
venedig11_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig5_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig4_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig3_ap.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig6_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig7_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig10_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig2_rts.jpg
"Land unter" in Venedig
venedig8_rts.jpg
"Land unter" in Venedig