Regen - Warnstufe 1: Von Di 16.04. 03:00 bis Di 16.04. 20:00 ist mit Niederschlagsmengen bis 30 mm zu rechnen.
Regen - Warnstufe 1

Aktuelle Wetternews

Weitere Wetternews

player
wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden wetter 2023 - Wetter Radar 2 für 12 Stunden
mm/ m²/ 15min

0.02

0.04

0.16

0.4

0.7

2

4

>5

Österreich Wetter

  • Jetzt
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 0
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Häufig Regen, ergiebig im Südosten. SFG teils bis unter 700m 5/11°

Dichte Wolken bedecken zunächst oft den Himmel. Im Süden und Südosten regnet es immer wieder, oft auch anhaltend und kräftig. Die Schneefallgrenze sinkt allmählich auf rund 1200 bis 700m Seehöhe. Erst im Laufe des Nachmittages lassen die Niederschläge allmählich nach. Überall sonst ziehen noch ein paar Schauer durch, besonders in der Westhälfte stellt sich zeitweise sonniges Wetter ein. Der Wind weht im Westen und Norden lebhaft bis kräftig aus West, sonst weht in den Niederungen nur vorübergehend mäßiger West- bis Nordostwind. Tageshöchsttemperaturen kaum über 4 bis 14 Grad. Heute Nacht: In der Nacht klingt der Regen im Südosten bald ab und hier sowie auch im Osten lockern Restwolken mehr und mehr auf. Im Westen und Norden allerdings verläuft die Nacht wechselnd bewölkt und unbeständig mit einigen Regen- und Schneeschauern. Vorübergehend kann es bis auf rund 800m herab Schneefall geben. Der Wind weht zeitweise mäßig, in exponierten Lagen auch lebhaft aus West, nur im Süden ist es durchwegs windschwach. Tiefsttemperaturen minus 2 bis plus 6 Grad.
mehr Österreich-Wetter

Europa Wetter