24. Oktober 2014 | 12:54 Uhr

wasserhose.jpg © Facebook.com/Rete Meteo Amatori

Italien

Wasser-Tornado über der Adria


Sturmtief Gonzalo ließ vor dem Badeort Gabicce Mare eine Wasserhose entstehen.

Sturmböen von 155 km/h in Österreich, Schneefall in den Alpen, eine Kaltfront die über den ganzen Kontinent zog und sogar ein Wintereinbruch in den Bergen Griechenland. Das mächtige Sturmtief Gonzalo, das seit Dienstag wütete, sorgte vor der adriatischen Riviera für die Bildung mehrerer Wasserhosen. In Gabicce Mare, Region Marken, unweit von Rimini gelang Stormhunter Niccoló Ubalducci dieses Foto.

wasserhose_button.jpg

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen