31. Oktober 2017 | 09:00 Uhr

Herbst Regen © Getty Images

Teils trüb

So wird das Wetter am Dienstag

Im Norden und Osten des Landes dominieren Schauer, sonst wird es eher freundlich.

Von Westen her nimmt der Luftdruck weiter zu, damit scheint von Vorarlberg bis in das Südburgenland schon verbreitet die Sonne. Deutlich mehr und zeitweise recht kompakte Wolken gibt es hingegen noch im Norden und Osten, hier zeigt sich die Sonne nur gelegentlich. Außerdem kann es hier gelegentlich noch unergiebig regnen, die Schneefallgrenze pendelt dabei um 1000m. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Donauraum und im Nordburgenland anfangs noch lebhaft aus West bis Nordwest. Tageshöchsttemperaturen 5 bis 12 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen