02. August 2022 | 20:19 Uhr

hitze4.jpg © Getty

Hitze-Ticker

Hitze-Warnung: Hier hat es nach wie vor mehr als 30 Grad

Eine neue Hitzewelle kommt auf uns zu. Die Temperaturen steigen, bis zu 37 Grad sind diese Woche möglich. Alle Infos und Updates hier im oe24-Ticker. 

Ein neue Hitzewelle rollt auf Österreich zu. Ab heute werden wieder Temperaturen deutlich über der 30-Grad-Marke erwartet. Der vorläufige Hitze-Höhepunkt wird am Freitag und Samstag erreicht. Lokal sind bis zu 37 Grad möglich! Die ZAMG warnt vor hoher Hitze-Belastung. Für ganz Österreich wurde eine Hitze-Warnung ausgerufen. Besonders heiß soll es die nächsten Tage im Osten werden. Außerdem ist teils mit lokalen, heftigen Wärme-Gewittern zu rechnen.

In diesen Orten hatte es um 20.45 Uhr immer noch mehr als 30 Grad:

  • Bregenz 32,2 °C
  • Tulln 31,4 °C
  • Dornbirn 31,4 °C
  • Bad Deutsch-Altenburg 31,0 °C
  • Gänserndorf 31,0 °C
  • Rohrspitz 31,0 °C
  • Schärding 30,9 °C
  • Langenlois 30,8 °C
  • Wien - Innere Stadt 30,6 °C 

Eine Zone mit hohem Luftdruck erfasst am heutigen Mittwoch ganz Österreich und bringt landesweit strahlenden Sonnenschein. In einigen Alpentälern liegen zunächst aber noch Nebel- oder Hochnebelreste, die sich rasch auflösen werden. Am Nachmittag werden lockere Quellwolken erwartet, von den aber selbst in den Bergen nur eine sehr geringe Schauerneigung ausgeht. Der Wind weht schwach aus Nordost bis Südost. Frühtemperaturen 11 bis 20 Grad, tagsüber wird es mit 27 bis 35 Grad wieder richtig heiß. Am heißesten wird es in Niederösterreich, Wien und im Burgenland.

+++ Der LIVE-Ticker zum Nachlesen HIER +++

 21:01
 

So heiß wird es die nächsten Tage

Morgen erreichen die Tageshöchsttemperaturen 28 bis lokal teils 36 Grad. Am Freitagnachmittag erreichen sie 29 und 36 Grad und am Samstag steigen die Tageshöchsttemperaturen 27 bis 36 Grad.

 20:00
 

In Wien und Niederösterreich steht Tropennacht bevor

In Wien und Niederösterreich droht heute eine Tropennacht. Das heißt, dass die Temperatur in der Nacht nicht unter 20 Grad fällt:

Wien: Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 17 Grad am Stadtrand und 21 Grad in der Innenstadt.

Niederösterreich: Die Temperatur sinkt auf 20 bis 12 Grad.

Burgenland: Bei nur schwachem Wind sinkt die Temperatur auf 19 bis 15 Grad.

Oberösterreich: Bis zum Morgen kühlt die Luft auf 19 bis 13 Grad ab.

Salzburg: Bis zum Morgen kühlt die Luft auf 18 bis 10 Grad ab.

Steiermark: Die Temperatur geht auf 11 bis 17 Grad zurück.

Kärnten: Tiefstwerte 12 bis 17 Grad.

Tirol: Tiefstwerte: 12 bis 17 Grad.

Vorarlberg: 14 bis 19 Grad.

 19:24
 

In diesen Orten hat es noch immer über 30 Grad

Um 19.20 Uhr hat es in diesen Orten nach wie vor weit über 30 Grad:

Bregenz: 32,4 °C

Bad Deutsch-Altenburg: 32,2 °C

Dornbirn: 32,0 °C

Mistelbach: 31,7 °C

Innsbruck/Univ.: 31,6 °C

Gänserndorf: 31,5 °C

Schärding: 31,5 °C

Langenlois: 31,5 °C

Mattersburg: 31,5 °C

 18:04
 

Nach wie vor Hitze-Warnung

Die ZAMG warnt in diesen Gebieten vor Hitzebelastung:

hitze.PNG © ZAMG

Laut dem Wetter-Dienst ist wegen der erhöhten Hitzebelastung mit diesen möglichen Auswirkungen zu rechnen:

- Erhöhte Körpertemperatur

- Erhöhter Puls

- Schwäche/Müdigkeit

- Kopfschmerzen

- Muskelkrämpfe

- Trockener Mund und Hals

- Verwirrtheit, Schwindel, Bewusstseinsstörungen

- Übelkeit, Erbrechen, Durchfall

 17:02
 

Die kältesten Seen Österreichs

Diese Seen bieten derzeit (Stand: 17 Uhr) am meisten Abkühlung:

- Achensee (Tirol): 19°

- Traunsee (OÖ): 20°

- Offensee (OÖ): 21°

- Badesee Umhausen (Tirol):21°

- Langbathsee (OÖ): 22°

 16:21
 

Das sind die Hitze-Hotspots des Landes

Mit Langenlebarn (Bezirk Tulln) 33.8 Grad, Wolkersdorf (Bezirks Mistelbach) 33.0, Gänserndorf 32.8 und Bad Deutsch-Altenburg (Bezirk Bruck an der Leitha) 32.7 sind die vier höchsten Temperaturen heute in Niederösterreich gemessen worden.

In diesen Orten ist es jetzt (Stand: 16.20 Uhr) am heißesten:

- Langenlebarn: 33.8

- Wolkersdorf: 33.0

- Gänserndorf: 32.8

- Bad Deutsch-Altenburg: 32.7

- Mattersburg: 32.5

- Braunau/Ranshofen: 32.2

- Wieselburg: 32.2

- Wien Hohe Warte: 32.1

- Wien Mariabrunn: 32.1

- Pottschach: 32.1

 16:18
 

Wassermangel in den Niederlanden

An Wasser mangelt es dem Nordsee-Anrainer Niederlande normalerweise nicht, nun hat die niederländische Regierung wegen anhaltender Dürre aber offiziell einen Wassermangel festgestellt. "Die Niederlande sind ein Land des Wassers, aber auch hier ist Wasser kostbar", erklärte Infrastruktur- und Wasserminister Mark Harbers am Mittwoch. Vorrang habe die Wassernutzung bei der Sicherung wichtiger Deiche, der Trinkwasserversorgung und der Energiegewinnung.

 15:51
 

Nicht so heiß in Bregenz

In Bregenz hat es derzeit 28 Grad. Die Temperaturen können noch die 30°-Marke erreichen. In der Nacht sinken die Temperaturen in Vorarlbergs Landeshauptstadt bis 20°.

 15:43
 

Thermometer klettert nach oben

Das Thermometer klettert weiter nach oben, Gegen 16, 17 Uhr sollte der Höhepunkt aber erreicht sein.

In Langenlebarn ist es am heißesten. Der kleine Ort im Tullnerfeld an der Donau kratzt mit 33,8 an der 34-Grad-Marke, in der Bundeshauptstadt Wien werden auf der hohen Warte indes 32,1 Grad gemessen.

 15:21
 

Salzburg bei 32 Grad

Sonnig und sehr heiß heute auch in Salzburg. 32 Grad werden derzeit in der Stadt gemessen. Heute Nacht sinken die Temperaturen dann bis 16°.

 14:55
 

Rekordtemperaturen im Mittelmeer

Die von Rekordtemperaturen belasteten Italiener finden auch im Meer kaum Erfrischung. Das Tyrrhenische Meer an der westlichen Küste Italiens ist so warm wie noch nie. 30 Grad Höchstwert wurden im Süden und insbesondere nahe der Äolischen Inseln vor Sizilien gemeldet, berichtete Meteorologe Claudio Tei. Hier mehr dazu: Rekordtemperaturen im Mittelmeer

mittelmeer.png © Getty

 14:37
 

Erster Ort über 33 Grad

Die Temperatur-Hitliste in Österreich sieht mit 14:37 folgendermaßen aus:

Langenlebarn 33.1 Grad

Wolkersdorf 32.6 Grad

Pottschach 31.8 Grad

Klausen-Leopoldsdorf 31.8 Grad

 14:22
 

Nächste Hitze-Welle ist im Anmarsch

 13:54
 

Wetter-Extreme auf der ganzen Welt

Nach verheerenden Überflutungen im US-Bundesstaat Kentucky werden Hunderte Menschen vermisst. "Es gibt Hunderte vermisste Personen, mindestens", sagte Kentuckys Gouverneur Andy Beshear am Montag nach einem Besuch im Katastrophengebiet am Vortag. Die Zahl der bestätigten Todesopfer stieg indes auf mindestens 35, wie Beshear mitteilte. Hier mehr dazu: Todes-Flut in Kentucky forderte mindestens 35 Opfer

kentucky.png © apa

 13:25
 

Innsbruck derzeit bei 27 Grad

Innsbruck wird den Prognosen nach gegen 15, 16 Uhr die 30-Grad-Marke überspringen! Derzeit hat es 27 Grad bei herrlichem Sonnenschein. Heute Nacht sinken die Temperaturen bis 18°.

 12:50
 

Gartenschlauch-Verbot in England

In den südenglischen Regionen Kent und Sussex dürfen wegen der anhaltenden Trockenheit vorerst keine Gartenschläuche und Rasensprenger mehr benutzt werden. Der Versorger South East Water kündigte heute ein temporäres Verbot an, das ab dem 12. August bis auf weiteres gelten soll. Bei Verstößen drohen Bußgelder von bis zu 1.000 Pfund (rund 1.200 Euro). Hier mehr dazu: Gartenschlauch-Verbot in England

gartenschlauch.png © Getty

 12:23
 

Aktuelle Temperatur-Hitliste

Am heißesten ist es derzeit in Langenlebarn mit 30,9 Grad. Knapp dahinter folgen Gumpoldskirchen mit 30,2 und Wien mit 30,1 Grad.

 11:55
 

Linz erreicht heute 30 Grad

In Linz ist es derzeit sonnig bei 24 Grad. Nachmittags erreichen die Temperaturen um die 30°. Heute Nacht kühlt es etwas ab und die Temperaturen sinken bis 19°.

 11:33
 

Experten warnen vor Hitze-Schlaganfällen

Die neue Hitzewelle steht uns bevor. Experten warnen dabei auch vor Hitze-Schlaganfällen. Vor allem Flüssigkeitsmangel gilt als Risikofaktor. Hier alle Infos dazu: Experten warnen vor Hitze-Schlaganfällen

hitzeschlaganfall.png © getty

 10:57
 

Graz bei 24 Grad

In Graz hat es derzeit 24 Grad, die Temperaturen werden im Tagesverlauf nach oben klettern. Die 30-Grad-Marke sollte aber knapp nicht geknackt werden. Es ist den ganzen Tag sonnig bei Temperaturen um die 29°. Heute Nacht sinken die Temperaturen bis 17°.

 10:32
 

Trotz Mega-Hitze steigt Volleyball-Turnier in Wien

Beim neu ins Leben gerufenen Nations Cup am Wiener Heumarkt wartet auf die Beach-Volleyball-Protagonisten neben dem Sportlichen eine weitere große Herausforderung. Ab dem heutigen Mittwoch steigen die Temperaturen wieder deutlich jenseits der 30-Grad-Marke an. Die eintretende Hitzewelle führt am Center Court zu extremen Bedingungen, die Belastung für Athletinnen und Athleten ist enorm. Hier mehr dazu: Beach-Volleyball-Turnier steigt trotz Mega-Hitze

beachvolleyball.png © Getty

 10:05
 

Wien derzeit bei 25 Grad

Strahlend sonniges über weite Strecken weitgehend wolkenloses Wetter kündigt sich heute für die Bundeshauptstadt an. Nur ein paar lockere Quellwolken tauchen am Nachmittag allenfalls auf. Der Wind ist schwach und kommt aus östlicher Richtung. Die Tageshöchsttemperaturen liegen um die 32 Grad.

wien sommer 2.jpg © Getty

 09:51
 

Guten Morgen und Hallo beim oe24-LIVE-Ticker!

Heute beginnt die neue Hitzewelle in Österreich! Die Temperaturen steigen ab heute kontinuierlich an, Freitag und Samstag wird der Höhepunkt erreicht. Alle Infos und Updates zum heutigen Tag HIER im oe24-LIVE-Ticker.