13. Juni 2014 | 10:15 Uhr

schule.jpg © BilderBox.com

Bezahlte Anzeige

Bildungsstadt Wien

Bis 2017 investiert die Stadt Wien 570 Millionen Euro in die Sanierung der insgesamt 242 Pflichtschulen.

Wien wächst jährlich um rund 20.000 Einwohner - damit steigt auch der Bedarf an Schulplätzen. Um diesem gerecht zu werden, investierte die Stadt Wien alleine im letzten Jahr 22,5 Millionen Euro in acht Schulzubauten, weitere 12 Millionen Euro sind es heuer. Daneben entstehen 11 neue Campus-Standorte mit Ganztagesschulen und Kindergärten.

(Bezahlte Anzeige)

 

wetter_button Kopie.jpg

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen