22. Dezember 2015 | 12:53 Uhr

ws-9.jpg © Facebook Erlebnis.Net

Kärnten

Verrücktes Wetter: Wasserski am Wörthersee

Der Winter ist nicht in Sicht: Wasser- statt Alpinskifahrer in Kärnten.

Winterstart bei Sonnenschein und 15 Grad - der heurige Dezember fällt ein aus dem Rahmen. Kein Wunder, dass das frühlingshafte Winterwetter auch Skurriles zutage bringt. Am Wörthersee in Kärnten war sogar ein Wasserskifahrer unterwegs.

Wasser- statt Alpinski

"Erlebnis.Net Wörthersee" postete ein Video von einem Winterwassersportler, der mit Weihnachtsmann-Zipfelmütze über den aktuell 6,5 Grad kalten See gleitet. "Bei uns in Kärnten kommt das Christkind und Santa macht inzwischen Urlaub am See", schrieben die Wasserskifans.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen