15. Juli 2020 | 08:15 Uhr

Sonnenschirm Sonnenschutz Sommer Sonne Sonnenbrille © Symbolbild/Getty Images

Ausblick

Prognose: So heiß wird der restliche Sommer

Der halbe Sommer ist bereits vorbei. Dieses Wetter erwartet uns in den nächsten Wochen.

Nach der Hitze der letzten Tage macht der Sommer nun einmal Pause. Es ist für die Jahreszeit viel zu kühl und außerordentlich nass. Doch wie geht es den restlichen Sommer weiter. Das Europäische Wetterzentrum (ECMWF) geht in seiner Prognose von einer markanten Wetterbesserung aus.
 
Demnach sollte der restliche Juli wieder etwas wärmer werden, auch wenn keine Hitzewelle in Sicht ist. Nach dem kühlen Mai und einem durchschnittlichen Juni wird auch der Juli im langjährigen Mittel liegen. 
 

August wird wärmer

Der August soll hingegen etwas wärmer werden. Das ECMWF geht davon aus, dass es in Österreich um etwa einen halben bis einen Grad wärmer als durchschnittlich ist. Zu ähnlichen Ergebnissen kommen auch Berechnungen der US-amerikanischen Wetterbehörde NOAA. 
 
Ein richtiger Hitzesommer wird es dabei nicht. Extrem warme Monate weichen nämlich bis zu 5 Grad vom langjährigen Durchschnitt ab. Auch lassen solche Langzeitprognosen keine Rückschlüsse auf bestimmte Tage oder Orte zu.