20. Juni 2016 | 12:25 Uhr

Unbenannt-3.jpg © Getty

Besonderes Spektakel

Heute strahlt der Erdbeermond über Österreich

Der Juni-Vollmond trifft heute auf den längsten Tag des Jahres.

Heute Nacht kann man ein wahres Jahrhundertereignis in Österreich bestaunen. Der Juni-Vollmond, von Astronomen auch Erdbeermond genannt, triff auf den längsten Tag des Jahres, die so genannte Sommersonnenwende.  Dieses Ereignis kommt äußerst selten vor, die meisten Menschen werden dies nur einmal in ihrem Leben erfahren können.

Der Begriff Erdbeermond ist auf die Erdbeerernte der amerikanischen Ureinwohner zurückzuführen. Für viele Indianerstämme bedeutete der Vollmond im Juni den Beginn der Erdbeerernte. Die amerikanischen Ureinwohner sind zwar fast vollständig ausgestorben, der Begriff blieb allerdings erhalten.

Zur Feier der Sommersonnenwende sind auf der ganzen Welt Feiern geplant. Die größte Veranstaltung findet dabei traditionell im englischen Stonehenge statt. Aber auch in Schweden gilt der „Midsommer“ als hoher Festtag.

 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen