20. April 2022 | 09:55 Uhr

Sommer Badewetter, Bikini, Frühling Sonnenschein © TZÖ / Moni Fellner

Bis zu 24 Grad

Am Wochenende wird es wärmer als auf Ibiza

Nach einem Kälteeinbruch zu Ostern startet jetzt endlich der Frühling durch. Am Wochenende erwarten uns sogar bis zu 24 Grad.

Der April macht wahrhaftig was er will: Nachdem sich am Ostermontag sogar noch Schnee angesagt hat, kommt nun endlich der Frühling durch – und zwar richtig! Während es am heutigen Mittwoch noch wechselhaft ist, setzt sich am Donnerstag die Sonne durch und die Temperaturen steigen deutlich.

Die Prognose im Detail:

Mittwoch:

Zunächst gibt es noch ein paar dichteren Wolken, im Tagesverlauf werden die Wolken aber immer weniger und die Sonne zeigt sich zunehmend ungestört. Lediglich im Südwesten des Landes sind am Nachmittag häufiger Wolken anzutreffen, für Schauer reicht es aber kaum. Der Wind kommt aus unterschiedlichen Richtungen. Er weht meist nur schwach bis mäßig. Tageshöchsttemperaturen 10 bis 19 Grad, mit den höchsten Werten im Westen. 

Donnerstag:

Schwacher Hochdruckeinfluss sorgt in den meisten Landesteilen für sonniges und auch trockenes Wetter. Lediglich südlich des Alpenhauptkammes tauchen ein paar stärkere Wolken auf. Abgesehen von kurzen Regenschauern zwischendurch, bleibt es allerdings auch hier weitgehend trocken. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Süd. Frühtemperaturen minus 3 bis plus 5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 13 bis 21 Grad. 

Der Rest der Woche:

Zunächst gibt es noch ein paar dichteren Wolken, im Tagesverlauf werden die Wolken aber immer weniger und die Sonne zeigt sich zunehmend ungestört. Lediglich im Südwesten des Landes sind am Nachmittag häufiger Wolken anzutreffen, für Schauer reicht es aber kaum. Der Wind kommt aus unterschiedlichen Richtungen. Er weht meist nur schwach bis mäßig. Tageshöchsttemperaturen 10 bis 19 Grad, mit den höchsten Werten im Westen. AM Wochenende wird es dann noch wärmer – es kann bis zu 24 Grad bekommen.