Wetter-Lexikon: Islandtief

I

Indian Summer Influenza Innertropische Konvergenzzone Inversion Ionosphäre Islandtief

Islandtief

Quastationäres, für das Wetter in Mitteleuropa besonders wirksames Tiefdruckgebiet über dem Nordatlantik. Es kann das ganze Jahr über auftreten und bewirkt in Europa Wind, Niederschlag und nur kurzzeitige Aufhellungen, also sehr veränderliches Wetter. Im Bereich südlich von Grönland und bei Island kommt es immer wieder zur Bildung von Tiefdruckgebieten, da kontinentale amerikanische Kaltluft auf den warmen Golfstrom stößt. Ähnliche Bedeutung hat für Nordamerika das ''Aleutentief'' über dem Nordpazifik.
Isobaren Isothermen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen