Es gibt neue Nachrichten

Wetter-Lexikon: Gewitterfront

G

GMT Gafor Gamet Gebirgswellen Gefrierender Niederschlag Gegenstrahlung Gemäßigtes Klima Genua-Zyklon Gewitter Gewitterfront

Gewitterfront

Kette von Gewitterwolken, die sich im Sommer häufig entlang von Kaltluftfronten entwickelt und nach Schönwetterperioden meist eine empfindliche Abkühlung einleitet. Anders als das ,,Wärmegewitter'' überquert eine Gewitterfront meist große Gebiete und führt daher flächendeckend zu kräftigen Regengüssen. Die für die Enstehung der Gewitterwolken erforderliche Hebung von feucht-warmer Luft wird dadurch in Gang gesetzt, daß sich die schwerere Kaltluft mehr oder weniger turbulent unter die leichtere Warmluft schiebt und diese so zum Aufsteigen zwingt.
Gibli Glashauseffekt Glatteis Glorie Golfstrom Gradient Graupeln Griesel Großwetterlage
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum