Es gibt neue Nachrichten
Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 01:00 Uhr)

Wetter-Lexikon: Erwärmung

E

Eisblumen Eisheilige Eiskristall Eisregen Eistag Eiswolken Elmsfeuer Entscheidungshöhe Erwärmung

Erwärmung

Zunahme der Temperatur in der Atmosphäre, entweder durch Einstrahlung von der Sonne her, oder durch Heranströmen wärmerer Luftmassen (''Luftmassenwechsel''). Auch absteigende Luft im Lee von Gebirgen erwärmt sich durch ''Kompression'' (zunehmender Luftdruck), und zwar trockene Luft um 1°C pro 100 Meter (Ursache für Föhn), hingegen feuchte (wasserdampfgesättigte) Luft nur um 0,6°C pro 100 m.
Etesien Evaporation
 
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum