25. August 2014 | 09:36 Uhr

vorschau.jpg © Facebook/Messagero Veneto

Touristen fliehen

Tornado löst Panik in Lignano aus

Eine Windhose fegte am Samstag über den beliebten Strand von Lignano: Bei Touristen herrschte Panik.

Nur wenige Minuten hat es gedauert, danach sah es aus wie auf einem Schlachtfeld: Sonnenschirme schossen durch die Luft, Liegestühle flogen meterweit davon, das Dach der Beach Arena wurde abgedeckt. Samstagnachmittag gegen 15 Uhr zog ein massives Unwetter über den beliebten Strand von Lignano Sabbiadoro. Eine Trichterwolke formierte sich aus den dunklen Wolken über Friaul und fegte danach über die Strandabschnitte 6,7,8 sowie 14,15 und 16 hinweg.

Diashow: Tornado fegte über Lignano

lig22.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lignano_gewitter3.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig15.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig21.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig20.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig19.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig17.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig1.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig18.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig16.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig14.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig11.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig12.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig13.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig10.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig9.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig7.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig8.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig5.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig6.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig3.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig4.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lignano_gewitter.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lignano_gewitter2.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
lig2.jpg
Ein Tornado fegte über den Strand von Lignano
kro4.jpg
Gewitter auch in Rabac/Kroatien
kro3.jpg
Gewitter auch in Rabac/Kroatien
kro2.jpg
Gewitter auch in Rabac/Kroatien
jesolosalvataggio.jpg
Dunkle Wolken über Jesolo
kro1.jpg
Gewitter auch in Rabac/Kroatien
jesolobalkon.jpg
Blick vom Balkon in Jesolo, Sonntag
jesolo.jpg
Nass war der Sand in Jesolo
jesolo_frecce_tricolori.jpg
Frecce Tricolori, Jesolo 2014

Vier Minuten Panik:
Touristen wie auch Einheimische und das Personal der unzähligen Restaurants, Bars und Hotels verfielen in Panik. Nur vier Minuten wütete der Tornado im Stadtteil Sabbiadoro: Selbst Schirmständer wurden aus dem metertiefen Sand gerissen, Boote kippten um, die Bagnini (Bademeister) hatten alle Hände voll zu tun. Insgesamt halten sich die Schäden zwar in Grenzen, der Schock sitzt aber tief. Erst letzte Woche gingen in Lignano heftige Regenschauer nieder und überfluteten einen Campingplatz. Hunderte Österreicher traten danach sofort die Heimreise an.

Video: Tornado fegt über Urlauber-Strand:

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

So wird das Wetter in Lignano in den nächsten Tagen:

Prognose_NEU.png