23. November 2015 | 09:45 Uhr

04_Bergstation-Stuhleckbahn.jpg © Webcam stuhleck.com/screenshot
schnee5.jpg © AFP
02_Ganzebenabfahrt.jpg © Webcam stuhleck.com/screenshot
skiamade2.jpg © Ski Amade
ischgl.jpg © Bergfex.at

Neuschnee

Wintereinbruch: So viel Schnee liegt in Österreich

Der Wintereinbruch rettet Wintersportorten wichtige Umsätze durch die Openings.

Bittere Kälte mit minus vier Grad, dichter Schneefall, Schneekanonen in Vollbetrieb: In Obertauern brachte der Wintereinbruch eine Schneedecke von bis zu 30 Zentimetern. „Der Wintereinbruch ist Goldes wert, das Ski-Opening findet auf jeden Fall statt“, jubelt Tourismuschef Mario Siedler. Bereits am Freitag startet Obertauern mit einer großen Party in die neue Wintersaison, die Berliner Band Culcha Candela wird um 19.30 Uhr vor 4.000 Fans auf der Passhöhe rocken und fast alle Lifte öffnen. Eine Absage hätte laut Siedler bis zu 25.000 Nächtigungen weniger bedeutet.

Tiefs mit Kälte und Schnee

Wie Obertauern ergeht es dieser Tage allen Skigebieten Österreichs: Mussten noch vergangenes Jahr zahlreiche Openings wegen des warmen Herbstes komplett abgesagt werden, drohte heuer bei Temperaturen von mehr als 20 Grad Mitte November ein ähnliches Schicksal.

Doch am Wochenende schaufelten Tiefdruckgebiete kalte Luft ins Land und mit ihr auch die nötigen Niederschläge. Auf den Bergen gab es örtlich bis zu 70 Zentimeter Neuschnee, Schwerpunkt der Niederschläge war der Arlberg.

stcristoph15.jpg
Tiefwinterlich präsentiert sich St. Christoph am Arlberg

"Schneekönige" in Vorarlberg
"Schneekönige" des Wochenendes waren die Vorarlberger, oberhalb von etwa 1.500 Meter fielen 30-50 Zentimeter Neuschnee. Auch im Westen Tirols gab es bis zu 50 Zentimeter Neuschnee-Zuwachs.

Bis zu 35cm Neuschnee fielen in den Kärntner Bergen. Die größten Schneemengen wurden dabei auf den Gipfeln der Karawanken gemessen. In der Steiermark kamen am Wochenende bis zu 20 Zentimeter Neuschnee zusammen.

Diashow: Neuschnee in weiten Teilen Österreichs

sn51.jpg
Wien
sn52.jpg
Wien
sn6.jpg
Wien
sn464.jpg
Wien
stp4.jpg
St. Pölten
gtd10.jpg
Guntramsdorf
wkw7.jpg
Weißenkirchen
wien8.jpg
Wien
kr6.jpg
Krems
graz12.jpg
Graz
zuers5.jpg
Zürs am Arlberg
saw14.jpg
Saalbach-Hinterglemm in Salzburg
zauchensee8.jpg
Zauchensee in Salzburg
sa13.jpg
Saalbach-Hinterglemm in Salzburg
turracher-6.jpg
Turracher Höhe (Salzburg/Kärnten)
nf2.jpg
Nassfeld, Kärnten
sb11.jpg
Schneeberg, NÖ
Saalbach_Bernkogel.jpg
Bernkogel in Saalbach, Salzburg
jau12.jpg
Jauerling, NÖ
pra-10.jpg
Präbichl, Steiermark
hauser9.jpg
Hauser Kaibling, Steiermark
za7.jpg
Zauchensee, Salzburg
Lech/ Zürs
Lech/ Zürs
schnee06.jpg
Zürs
annaberg.jpg
Annaberg
hochkar.jpg
Hochkar
bregenz.jpg
Bregenz
Unbenannt-28.jpg
Stubaitaler Gletscher
Leogang
Leogang
ischgl.jpg
Ischgl
Unbenannt-21.jpg
Reichenau an der Rax
Unbenannt-20.jpg
Schladming
schnee08.jpg
St. Anton
a.jpg
Großarl
Achensee.jpg
Achensee
IMG-20151121-WA0007.jpg
Feldkirchen in Kärnten
schnee09.jpg
Reiteralm
schnee07.jpg
Kitzbühel
Skiwelt Westendorf (Tirol)
Skiwelt Westendorf (Tirol)
Laterns/ Gapfohlalpe
Laterns/ Gapfohlalpe
schnee10.jpg
Ischgl
Ischgl
Ischgl

>> Vorschau: Die ganze Woche bleibt winterlich

VIDEO: Die Woche bleibt winterlich

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen