26. September 2014 | 07:24 Uhr

wetterflucht.jpg © Getty Images

Super-Weekend

Noch einmal wird es richtig heiß

Trüb bleibt es Wochenende im östlichen Flachland: Im Rest von Österreich regiert die Sonne und es wird noch einmal richtig warm.

Was für eine Ungerechtigkeit! 26 Grad werden in Innsbruck am Wochenende erwartet, strahlender Sonnenschein auf den Bergen und ideales Ausflugswetter für alle im Westen und Süden Österreichs, nur in Wien und dem östlichen Flachland bleibt es trüb und regnerisch. Erst am Sonntag bessert sich das Wetter auch im Osten. Am Samstag kommt zumindest zeitweise die Sonne heraus. Am Freitag regnet es dagegen häufig und die Wolken bleiben dicht und grau. Dabei muss man aber nicht nach Tirol oder Kärnten fahren um die warme September-Sonne zu genießen. Schon ein paar Kilometer reichen um einen perfekten Ausflugstag zu erleben: Etwa ins Waldviertel, wo auch der Samstag schon recht sonnig wird - oder in Richtung Rax, wo ideales Wander- und Bergwetter herrscht.

Hier gibt's perfektes Ausflugswetter:

Diashow: Das sind die sonnigsten Ausflugs-Ziele

wachau.jpg
Wachau: Sonne ab Samstagmittag, 18°
waldviertel.jpg
Waldviertel: Sonnig, 16°
semmering.jpg
Semmering: Sonnig, 14-16°
mostviertel.jpg
Mostviertel: Sonnig ab Samstagnachmittag, 17°
mariazell.jpg
Mariazell: Sonnig ab Samstagnachmittag, 14°
wienerwald.jpg
Wienerwald: Heiter, am Nachmittag sonnig, 17°
rax.jpg
Rax: Sonnig, 17°
salzkammergut.jpg
Salzkammergut (OÖ): Heiter, 10° in 1000 m
phyrn_priel.jpg
Pyhrn-Priel (OÖ): Wolkig, 10° in 1000 m
eisenwurzen.jpg
Eisenwurzen (Stmk.): Bewölkt, 13° in 1000 m
lienzer_dolomiten.jpg
Lienzer Dolomiten (T): Sonnig, 16° in 1000 m
arlberg.jpg
Arlberg (V): Sonnig, 13° in 1000 m
karawanken.jpg
Karawanken (K): Wolkig, 13° in 1000 m
hohe_tauern.jpg
Hohe Tauern (Sbg.): Sonnig, 11° in 1000 m
kitzbuhler_alpen.jpg
Kitzbühler Alpen (T): Sonnig, 15° in 1000 m

Freitag: Trübes Regenwetter im Osten
Im Westen und Süden präsentiert sich unter Hochdruckeinfluss das Wetter meist von seiner sonnigen und trockenen Seite. Lediglich in einigen Becken und Tälern können sich mitunter Nebel zäh halten. Weiter im Osten trüben hingegen zahlreiche dichte Wolken den Himmel. Die Sonne zeigt sich hier deutlich weniger. Vor allem an der Alpennordseite kann es im Tagesverlauf vereinzelt leicht regnen. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus westlichen bis nördlichen Richtungen. Am Alpenostrand frischt der Nordwest- bis Nordwind nachmittags mitunter lebhaft auf. Von 3 bis 11 Grad in der Früh steigen die Temperaturen tagsüber auf 14 bis 21 Grad mit den höchsten Werten im Westen.

wetterfreitag.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für alle Wetterinfos aus Ihrem Ort)

Samstag: Supersonnig, nur im Osten Wolken
Von Vorarlberg entlang der Alpennordseite bis ins westliche Niederösterreich sowie generell im Süden präsentiert sich das Wetter nach Auflösung lokaler Nebel überwiegend sonnig und trocken. Im Osten und Südosten gibt es hingegen anfangs noch zahlreiche dichte Wolken. In der Früh regnet es dabei vor allem am Alpenostrand noch leicht. Bis über Mittag kann sich jedoch überall das sonnige und trockene Wetter durchsetzen. Am längsten trüb ist es dabei im äußersten Osten und Südosten. Der Wind weht schwach bis mäßig meist aus West bis Nordost. Die Frühtemperaturen liegen zwischen 4 Grad in manchen inneralpinen Tälern und 14 Grad im Wiener Raum, die Nachmittagstemperaturen zwischen 15 und 24 Grad.

Auf diesen Bergen ist Sonne garantiert:

bergwetter.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für das Wetter in den besten Ausflugs-Gebieten)

Sonntag: Endlich auch im Osten sonnig
Einzelne lokale Nebel- oder Hochnebelfelder die sich über Nacht in einigen Tälern und Becken sowie im Flachland gebildet haben, sind zwar im Südosten etwas beständiger lösen sich aber weit verbreitet recht rasch auf und danach setzt sich auch dort ungetrübter Sonnenschein durch. Überall sonst zeigt sich die Sonne bereits von Tagesbeginn an ungestört. Der Wind weht meist schwach, im Osten zeitweise auch mäßig aus östlicher oder südöstlicher Richtung. Die morgendlichen Temperaturen liegen zwischen 5 und 11 Grad, die Tageshöchsttemperaturen großteils zwischen 19 und 23 Grad, im Westen werden örtlich auch bis zu 26 Grad erreicht.

wettersonntag.jpg © wetter.at

(Klicken Sie auf die Karte für das Wochenend-Wetter in Ihrem Ort)