13. März 2015 | 10:34 Uhr

frühling_apa.jpg © APA

Westen hui, Osten pfui

Wo scheint am Weekend die Sonne?

Das Wochenende wird frühlingshaft, nur der Osten bleibt grau.

Nach dem kurzen aber in Teilen Österreichs recht heftigen Winter Comeback diese Woche, dürfte nun endlich der lang ersehnte Frühling einkehren. Ab nächster Woche können wir uns auf Temperaturen von bis zu 19 Grad freuen. Das kommende Wochenende lässt bereits einen kleinen Vorgeschmack darauf zu. Doch nicht überall darf man sich über den Frühling freuen.

Westen hui, Osten Pfui
Zumindest dem Westen Österreichs beschert dieses Wochenende ein Hochdruckgebiet Sonne satt. Von Vorarlberg bis ins östliche Oberösterreich strahlt die Sonne bei bis zu 12 Grad. Der Osten hingegen wird dieses Wochenende noch einmal von nass-kaltem Wetter geplagt. In Wien liegen die Temperaturen zum Wochenende bei winterlichen 2-6 Grad. Sogar ein paar Schneeflocken sind im Wienerwald möglich.

So wird das Wochenende
Samstag: Im Westen und Süden scheint oft die Sonne. Sonst gibt es besonders im Norden, Osten und Südosten weiterhin viele Wolken und stellenweise leichten Regen, über 400 bis 900m leichten Schneefall. Der Wind kommt meist nur schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 4 Grad, Tageshöchsttemperaturen 5 bis 11 Grad.

Diashow: So wird das Wochenende

Samstag.jpg
Das Wetter am Samstag
Sonntag.jpg
Das Wetter am Sonntag

Sonntag: Föhn bringt uns sonniges und freundliches Wetter in ganz Österreich. Nur im Osten halten sich hartnäckig noch Restwolken, die sich erst im Laufe des Tages lichten. Im Süden werden die Wolken im Laufe des Nachmittags dichter und es kann leicht regnen. Der Föhn beschert uns teilweise kräftigen Wind aus Ost bis Südwest. Die Frühtemperaturen liegen zwischen minus 4 und plus 3 Grad, tagsüber wird es dann wärmer als zuletzt und es werden 7 bis 15 Grad erreicht.

 

>>>Hier geht es zur detaillierten Wettervorschau