11. Juli 2017 | 10:43 Uhr

Matzleinsdorfer Platz Wassereinbruch 10. Juli 2017 © Viyana Manset Haber

Matzleinsdorfer Platz

Unwetter in Wien: Bim-Station unter Wasser

Wasser schoss aus der Decke.

Bei den schweren Unwettern in Wien am Montag ist es auch zu einem Wassereinbruch in der Straßenbahnstation Matzleinsdorfer Platz gekommen.

Die Wassermassen stürzten aus der Decke auf die Stufen zum Bahnsteig und überschwemmten ihn.

Der Straßenbahnverkehr war jedoch nicht lange eingeschränkt, der Wassereinbruch konnte bald gestoppt werden. Die Bilder davon sind jedoch spektakulär.

Allein am Montag verursachten die Gewitter in Wien und Umgebung einen Schaden von 15 Millionen Euro. Die Wetterlage beruhigte sich auch am Dienstag nicht - es geht weiter mit Hagel und schweren Regenfällen.

>>HIER geht's zum Wetter-LIVE-Ticker<<

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen