13. Juli 2017 | 06:59 Uhr

frühling1.jpg © Getty Images

Endlich kühler

So wird das Wetter am Donnerstag

Die Hitze macht Pause, es wird deutlich kühler.

Die stärkeren Restwolken in den Staulagen der Alpennordseite bringen nur mehr vereinzelt ein paar Regentropfen und lösen sich auch am Vormittag schon oft auf. Sonst gibt es verbreitet viel Sonnenschein mit nur wenigen lockeren und harmlosen Wolken. Es weht schwacher bis mäßiger, im Osten sowie auf den Bergen der Alpennordseite teils lebhafter Wind aus West bis Nord. Frühtemperaturen 12 bis 18 Grad, Tageshöchsttemperaturen 20 bis 27 Grad, mit den höchsten Werten im Süden.

Unbenannt-5.jpg

Mit Klick auf die Karte kommen Sie zur Prognose für Ihr Bundesland

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen