12. März 2012 | 09:44 Uhr

frühling_epa.jpg © EPA

Jo-Jo-Wetter bleibt

Der Frühling kommt am Mittwoch

Die Woche beginnt regnerisch, ab Mittwoch wird es sonniger und wärmer.

So richtig „einstellen“ konnte man sich auf das Wetter bislang nicht. Seit Wochen ist der Blick zum Himmel eine Berg- und Talfahrt. Aber das ändert sich nun sehr schnell: Bereits am Montag setzt sich im Westen die Sonne durch, ab Dienstag sollte sie dann auch in den anderen Landesteilen zu sehen sein. Auch die Temperaturen steigen: Am Mittwoch sind sogar bis zu 20 Grad möglich. Traumhaftes Wetter mit viel Sonne und frühlingshaften Temperaturen sind für das Wochenende prognostiziert.
 

Wetter_Prognose.jpg

Das Wetter im Detail:

Anfang der Woche wird es wieder regnerisch, die Temperaturen ziehen vor allem im Osten nicht richtig an. Ab Dienstag wird es etwas sonniger, aber die Wolken überwiegen.

Wochenmitte wird wärmer
Ab Mitte der Woche geht der Trend eindeutig nach oben, auch die Temperaturen ziehen kräftiger an.

Ab Mittwoch wird es dann generell frühlingshafter. Sonne, acht Grad und mehr sind angesagt. Die Temperaturen klettern jetzt stetig weiter.

Schluss für Jo-Jo-Wetter
Das Jo-Jo-Wetter dürfte nun endgültig Pause machen. Ab Freitag sind heitere Tage vorausgesagt. Das Schmuddelwetter dürfte vorerst ausgestanden sein.

Frühlingswochenende
Der Samstag und Sonntag werden dann richtig schön. Das erste Frühlingswochenende steht bevor: Zeit für Ausflüge, um die Natur zu genießen. Und alle Schladming-Fans können sich auf das Weltcupfinale freuen: Freitag und Samstag dürften die schönsten und wärmsten Tage mit bis zu 16 Grad Celsius im Tal und sechs Grad Celsius am Berg werden. Ein richtiger "Frühlingsskilauf" ist zu erwarten und Zuschauer könnten "im Bikini anreisen", so Hannes Rieder von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Weiterer Vorteil der milden Temperaturen seien schneefreie Fahrbahnen. Erst am Sonntag könnten leichte Wolken in höheren Lagen einziehen. Die würden aber die Schönwetterlage kaum beeinträchtigen.
 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen