Die aktuellen Temperaturen der Landeshauptstädte
(Daten von 22:00 Uhr)
17. Februar 2017 10:02
Phänomen: Wasserfall wird zu "Feuerfall"
© U.S. Department of the Interior

USA

Phänomen: Wasserfall wird zu "Feuerfall"

Seltenes Naturschauspiel im Yosemite-Nationalpark entzückt Besucher.

Nur wenige Tage im Februar, wenn die Sonne geau im richtigen Winkel steht, wird der berühmte "Horsetail"-Wasserfall im kalifornischen Yosemite-Nationalpark zum spektakulären "Feuerfall". Das Sonnenlicht taucht das vom dem Fels-Monolithen "El Capitan" herabfallende Wasser in intensive Rot- und Orangetöne.

Die Yosemite Wasserfälle sind die höchsten Wasserfälle Nordamerikas, hier stürzt das Wasser 740 Meter in die Tiefe. Der Nationalpark wird jährlich von rund 3,8 Millionen Besuchern frequentiert.

 




 

Das aktuelle Wetter

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Österreich-Wetter

Zum Österreich-Wetter »

Wussten Sie schon ...

Im Meteorologenjargon heißen sie eigentlich ,,Cumulus''-Wolken. Weil in ihnen mächtige Aufwinde wehen, wachsen Quellwolken von ihrer Basis her oft bis in Höhen von 10 Kilometer und mehr in den Himmel hinauf, wo die Gipfel alsdann in minus 40 bis unter minus 50 Grad kalter Luft gefrieren.
 
Es gibt neue Wetterdaten
auf wetter.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen

x Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.