20. Juni 2014 | 09:28 Uhr

Mozarthaus © wien.gv.at

Bezahlte Anzeige

So finden Sie den Mistplatz in Ihrer Nähe

Wiener können hier bequem Sperrmüll, Altstoffe und Problemstoffe abgeben.

Die Mistplätze sind eine kostenlose Einrichtung der Wiener Stadtverwaltung. Wienerinnen und Wiener können dort bequem und umweltgerecht Sperrmüll, Altstoffe und Problemstoffe abgeben.

Pro Anlieferung darf die Summe aller abgegebenen Stoffe in der Regel maximal einen Kubikmeter betragen. Privatpersonen dürfen im Regelfall zweimal täglich je Anlieferung einen Kubikmeter am Mistplatz abgeben. Bei manchen Abfallfraktionen, wie zum Beispiel Asbestzement und Reifen, sind andere Mengenbeschränkungen vorgegeben. Genauere Informationen zu den Mengenangaben finden Wiener auf www.wien.gv.at.

(Bezahlte Anzeige)

 

 

wetter_button Kopie.jpg

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen