13. Oktober 2014 | 11:34 Uhr

Chemtrails © Youtube

Aufreger-Video

Tanken UFOs in Flugzeug-"Chemtrails"?

Ein angebliches UFO-Video befeuert Verschwörungstheorien.

Seit jeher ranken sich Mythen um die Kondensstreifen von Flugzeugen, die als weiße Streifen gegen blauen Himmel erscheinen. Laut Verschwörungstheorien sollen diese neben Flugzeugabgasen noch weitere, schädliche Chemikalien enthalten. Unter dem Stichwort "Chemtrails" haben diese Theorien die Runde gemacht. Ein Video, das ein mutmaßliches UFO bei einem Kondensstreifen zeigt, befeuert nun die Spekulationen erneut - tanken gar Außerirdische damit ihre Fluggeräte auf?

Rätselhaftes Flugobjekt
Der Clip wurde laut Beschreibung auf Youtube am 12. Oktober 2014 in Amsterdam aufgenommen. Er zeigt ein blinkendes Objekt, das sich mit hoher Geschwindigkeit auf einen Flugzeug-Kondensstreifen zubewegt. Dort schwebt es für einige Sekunden und verschwindet dann. Die Zeitlupe und Vergrößerung des Materials lassen vermuten, dass es sich um ein Raketen-ähnliches Objekt handeln könnte.

Auf Youtube hat das Video für gemischte Reaktionen gesorgt. Manche Nutzer machen sich über die Spekulationen lustig, andere schenken ihnen Glauben. Eine mögliche Erklärung haben einige auch bereit: Es könne sich um einen Wetter-Ballon handeln, der sich entzündet habe.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen