30. Dezember 2018 | 20:22 Uhr

Sessellift © Getty Images (Symbolbild)

Schon wieder!

Mädchen stürzt aus Sessellift 9 Meter tief

Ein sechsjähriges Mädchen stürzte am Sonntagnachmittag aus einem Sessellift. 

Deutschland. Nach dem dramatischen Unfall vom Mittwoch, als eine deutsche Schülerin in Tirol aus einem Sessellift 10 Meter in die Tiefe stürzte, ist nun wieder ein Mädchen aus einem Lift gefallen. Das Drama spielte sich am Sonntagnachmittag in der "Skiarena Eibenstock" in Sachsen ab. Ein sechsjähriges Mädchen fiel aus dem Sessellift 9 Meter tief und überlebte schwer verletzt. Das Kind wurde mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. 

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang unklar. "Wir stehen noch am Anfang der Ermittlungen", erklärte ein Polizeisprecher gegenüber "Bild". 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen