03. Juni 2014 | 11:25 Uhr

strandvorschau.jpg © Getty Images

Ranking 2014

Das sind die schönsten Strände Europas

Die Urlaubszeit naht! Doch wohin? Dieses Ranking zeigt die schönsten Strände in Europa.

Spanien, Italien oder doch Türkei? Strände gibt es freilich überall, doch manchmal sind die nicht nur übervoll, sondern auch nicht besonders ansehnlich. Es gibt aber Ausnahmen: Das Reiseportal tripadvisor.de fragt alljährlich die Urlauber selbst, wo es ihnen am besten gefallen hat. Hier das Ergebnis für 2014:

Diashow: Das sind die schönsten Strände 2014

15getty.jpg
Paleokastritsa, Korfu, Griechenland. "Bucht mit traumhafter Aussicht"
14getty.jpg
St. Pauls Bucht, Lindos, Griechenland. "Griechenland at it's best"
13getty.jpg
Balos Beach, Kissamos, Griechenland. "Wunderschöne Lagune mit mittelalterlicher Festung"
12getty.jpg
Cala Goloritze, Sardinien, Italien. "Italiens schönste Insel"
11getty.jpg
La Pelosa Beach, Stintino, Italien. "Ein Traum"
10getty.jpg
La Concha Beach, Donostia-San Sabastián, Spanien. "Einer der schönsten Strände der Welt"
9getty.jpg
Porthminster Beach, Großbritannien. "Schöner sauberer Strand mit mediterranem Flair"
8getty.jpg
Iztuzu Beach, Dalyan, Türkei. "Goldfarbener Sand in dem Schildkröten brüten"
7getty.jpg
Woolacombe Beach, Großbritannien. "Langer flacher Sandstrand"
6getty.jpg
Cala Mariolu, Baunei, Italien. "Türkisblaues Meer"
5getty.jpg
Elafonissi, Kreta, Griechenland. "Kristallklares Wasser, der Strand schimmert pink"
4tripadvisor.jpg
Playa de las Catedrales, Ribadeo, Spanien. "Ein beeindruckendes Naturphänomen"
3getty.jpg
Rhossili Bay, Swansea, Großbritannien. "Endlose Weiten und majestätische Landschaft"
2getty.jpg
Playa de ses Illetes, Formentera, Spanien. "Feiner Sand, Jachten und am Horizont die Umrisse Ibizas"
1spiaggiadeiconigli.jpg
Spiaggia dei Conigli, Lampedusa, Italien. "Goldfarbener Sand, kristallklares Wasser und unzählige Fische"
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen