07. Oktober 2019 | 11:55 Uhr

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Völlig abgemagert

Hund einen Monat nach Hurrikan aus Trümmern gerettet

Tierisches Wunder: Ein Video zeigt den abgemagerten, aber lebendigen Hund, der einen Monat nach Hurrikan aus einem eingestürzten Gebäude gerettet wurde. 

Bahamas. Einen Monat, nachdem der Hurrikan "Dorian" Teile der Bahamas verwüstet hatte, haben Retter einen Hund lebend in den Trümmern gefunden. Der einjährige Vierbeiner mit dem Spitznamen "Miracle" (dt. "Wunder") wurde in einem eingestürzten Gebäude in Marsh Harbour fast zerquetscht, nachdem Dorian im September mit einer Windgeschwindigkeit von 200 km/h auf Land traf.
 

Anfang dieser Woche benutzte das Team von "Big Dog Ranch Rescue" eine Drohne, um eine Hitze-Signatur unter einem Haufen Trümmer zu erkennen. Retter rannten herbei und fanden einen unterernährten Rüden, dessen einzige Überlebensmöglichkeit das Trinken von Regenwasser war.

Miracle erhält medizinische Behandlung, Therapie, Nahrung und Wasser und es wird erwartet, dass er sich vollständig erholt.