09. Dezember 2015 | 12:47 Uhr

erdbeben_1.jpg © APA

Stärke von 6,9

Heftiges Erdbeben erschüttert Indonesien

Erdbeben löste Panik aus - keine Tsunami-Warnung.

Ein heftiges Erdbeben hat am Mittwoch Indonesien erschüttert. Das Beben hatte nach Angaben des Geophysischen Instituts in Jakarta eine Stärke von 6,9. Das Zentrum lag 159 Kilometer südöstlich der Stadt Ambon City auf den Molukken. Nach ersten Angaben gab es keine Schäden. Die Menschen rannten in Panik aus ihren Häusern. Laut US-Erdbebenwarte USGS wurde keine Tsunami-Warnung

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen