15. März 2017 | 12:16 Uhr

eis-5.jpg © Screenshot

Dramatisches Video

Eis bricht: Auto versinkt in zugefrorenem See

Video zeigt, wie das Auto mit einem Pärchen an Bord versinkt. Die Insassen kämpfen um ihr Leben.

Auf zu dünnes Eis hat sich ein kanadisches Pärchen am Manitobasee gewagt. Die beiden Abenteurer wollten den zugefrorenen See mit einem Pickup überqueren. Mitten auf dem See der Schock: Plötzlich gibt das Eis nach, das Auto bricht ein!

Es folgen dramatische Szenen, wie das auf Facebook gepostete Dashcam-Video von Ko'ona Cochrane zeigt. "Raus da, raus da", schreit ihr Mann, als sich der Wagen zur Seite neigt. Die Kamera läuft weiter, während sich Ko'ona und ihr Mann nach bangen Sekunden aus dem rasch sinkenden Auto befreien können.

Das Auto sank auf den Grund des Manitobasees - die beiden Insassen blieben unverletzt.

Die Royal Canadian Mounted Police warnte davor, das Eis in diesem Bereich des Sees zu betreten.