23. Dezember 2023 | 09:59 Uhr

Schnee © getty

Am Samstag

Wetter-Sensation: Schnee in Wien!

Damit hat keiner gerechnet! Ausgerechnet in Wien gibt es heute - am Vortag zu Weihnachten - ein kleines Wetterwunder.

Es hat ganz leicht zu schneien begonnen - zu Mittag soll der Schneefall stärker werden.

Kleines Weihnachtswunder

Während es überall in Österreich bei meist plus 5 Grad heute regnet, gibt es ausgerechnet in Wien ein kleines Weihnachtswunder: Schon in den frühen Morgenstunden hat es in den Wiener Außebezirken leicht zu schneien begonnen. Der Kahlenberg etwa präsentiert sich heute vormittag ganz leicht angezuckert in Weiß.

Zu Mittag - ab 12 Uhr - soll es in Wien dann tatsächlich zumindest zwei Stunden lang schneien.

Wien ist derzeit Österreichs Kälte-Pol mit nur 0 bis 2 Grad, während es in Innsbruck, Salzburg und Oberösterreich meist um die 5 Grad Plus hat.

Das Schnee-Wunder in Wien wird aber nur von kurzer Dauer sein. Ab 15 Uhr steigen die Temperaturen auf 5 Grad und der Schnee geht in starken Regen über. Damit wird von der - ohnehin sehr kleinen - weißen Pracht in Wien bis zum Weihnachtstag nichts übrig bleiben. Das bisschen Schnee wird auch in den Außenbezirken bis zum Abend vom Regen weggewaschen.

Aber immerhin: Fast hätte es in Wien weiße Weihnachten gegeben. Und wer weiß: Vielleicht irren sich die Meteorologen (die auch diesen Schnee nicht vorher gesagt haben) - und es schneit auch am Nachmittag und am abend weiter....