03. März 2020 | 12:28 Uhr

Wind Orkan Sturm Böen © Symbolbild / Getty Images

Fläche von 1.400 Quadratmeter

Windböen deckten Flachdach einer Firma in Tirol ab

Auf einer Fläche von rund 1.400 Quadratmetern.

Fulpmes. Starke Windböen haben am späten Montagnachmittag das Flachdach einer Firma in Fulpmes (Bezirk Innsbruck Land) auf einer Fläche von rund 1.400 Quadratmetern abgedeckt. Zudem wurden etliche Fenster beschädigt, berichtete die Polizei. Feuerwehren versuchten, Blechdach und Gebäude zu sichern. Der unmittelbare Gefahrenbereich wurde abgesperrt.
 
Menschen waren nicht betroffen. Die Höhe des Sachschadens war vorerst unklar.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen