05. Dezember 2018 | 23:10 Uhr

Weihnachten Wien Eislaufen © Getty Images (Symbolbild)

Bis zu 50 cm Neuschnee

Weiße Weihnachten: Jetzt steigen Chancen

Jubel auf den Bergen: So viel Schnee, wie jetzt im Anmarsch ist, hatten wir heuer noch nicht.

Am Wochenende kommt der erste richtig große Wintereinbruch. Bis zu 50 Zentimeter Schnee sehen die Meteorologen der ZAMG im Westen auf den Bergen über 1.000 Meter fallen. Los geht es in der Nacht auf Samstag: Feuchte, kalte Luft vom Atlantik driftet über Vorarlberg und Tirol ins Land. Im Laufe des Sonntags mischt sich ­polare Eiseskälte dazu. Die Folge: Dauer-Schnee, der auch wirklich liegen bleibt.

Bis dieser winterliche ­Klima-Mix den Osten Österreichs erreicht, bleibt allerdings nicht mehr viel Schnee übrig. Und: Der Boden ist noch zu warm, dass er auch wirklich liegen bleibt.

Die gute Nachricht: Zumindest im Westen steigen die Chancen auf weiße Weihnachten. Ein Teil des frischen Schnees bleibt sicher über.

 

Die Chancen auf weiße Weihnachten

Wien 30 %

St. Pölten 25 %

Eisenstadt 20 %

Linz 20 %

Graz 30 %

Klagenfurt 30 %

Salzburg 45 %

Innsbruck 50 %

Bregenz 35 %

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen