06. Juli 2019 | 18:43 Uhr

Lilienfeld Waldbrand © BFKDO Lilienfeld

Kampf gegen Flammen

Waldbrand in NÖ hält Einsatzkräfte auf Trab

Schwierige Löscharbeiten: Zwei Hektar große Fläche steht in Flammen.

Mehrere Feuerwehren sind am Samstagnachmittag zu einem Waldbrand im Gebiet zwischen Kleinzell (Bezirk Lilienfeld) und Rohr im Gebirge (Bezirk Wiener Neustadt-Land) ausgerückt. Eine rund zwei Hektar große Fläche in 1.300 bis 1.400 Metern Seehöhe im Gipfelbereich stand laut Aussendung des Bezirkskommandos Lilienfeld in Flammen. Auch ein Hubschrauber des Innenministeriums war im Einsatz.

   "Unwegsames Gelände, ein Anfahrtsweg von fast einer Stunde, keine Telefonverbindung und schlechte Funkverbindung sowie starker Wind behindern die Löscharbeiten", hieß es in der Aussendung. Fünf Feuerwehren standen seit etwa 15.00 Uhr bei der Bekämpfung des Brandes im Einsatz, weitere Tanklöschfahrzeuge von drei FF wurden angefordert. Die Flugdienstbasisgruppe Süd sei ebenfalls alarmiert, um mit dem Hubschrauber Löscharbeiten durchführen zu können, wurde mitgeteilt.
 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen