27. Juli 2023 | 17:46 Uhr

Tornado Burghausen © Twitter / DavidBacheGJ

Gewitter Mittwochabend

Tornado verwüstet Kleinstadt an Österreichs Grenze

Mittwochabend fegte ein Mini-Tornado über die bayerische Kleinstadt Burghausen, die direkt an der österreichischen Grenze liegt. 

Um 19:26 wurde die Feuerwehr alarmiert, nachdem zahlreiche Bäume gestürzt waren und Äste auf den Straßen lagen. Das Dach des "Schöpfswerks", einem Gebäude in der Kleinstadt Burghausen, wurde schwer beschädigt. Umliegende Straßen des Gebäudes wurden gesperrt, die Feuerwehr war bis um 1 Uhr in der Nacht im Einsatz. 

 

 

 

Während des schweren Gewitters bildete sich mittendrin kurzzeitig sogar ein Mini-Tornado, der durch die Tittmoninger Straße fegte.