04. Mai 2023 | 11:42 Uhr

sonnenschirm.jpg © Getty

Aktuelle Wetterprognose

So wird das Wetter am Wochenende

Wetter am Wochenende und den Tagen darauf regnerisch und wechselhaft. Temperaturen aber bis zu 24 Grad.

Das Wetter am Wochenende und in den Tagen darauf wird regnerisch und wechselhaft. Am Freitag ist es zunächst überwiegend sonnig bei nur hoher oder lockerer Bewölkung, prognostizierte Geosphere Austria am Donnerstag. Ab dem späteren Nachmittag steigt von Vorarlberg bis ins westliche Oberösterreich und Oberkärnten das Potenzial für Schauer und Gewitter. Weiter im Osten und Südosten bleibt es bis zum Abend sonnig. Ein bis zehn Grad hat es in der Früh, 18 bis 24 Grad maximal.

Am Samstag mischt bei unterschiedlicher Bewölkung zwar öfters auch die Sonne mit, jedoch muss zeitweise mit starker Quellwolkenbildung gerechnet werden. Dabei kommt es von West nach Ost fortschreitend zu einigen Schauer- und auch Gewitterentwicklungen mit kurzzeitig böigem Wind. Die Frühtemperaturen betragen sieben bis 13 Grad, die Tageshöchstwerte etwa 17 bis 24 Grad, mit den höchsten Temperaturen im Westen und Süden.

Zeitweise wird Regen durch Sonnenfenster unterbrochen

Am Sonntag halten sich vorerst regional Restwolken oder Nebelfelder, vor allem im Osten und inneralpin. Nach deren Auflösung scheint zeitweise die Sonne. Am Nachmittag tauchen vom Westen her mehr Wolken auf, die besonders im Westen, Süden und im gesamten Bergland einige Regenschauer sowie einzelne Gewitter bringen. Im Nordosten und Osten gibt es hingegen abseits der Berge nur einzelne Regenschauer. Zu Tagesbeginn umspannen die Temperaturen vier bis 13 Grad, am Nachmittag 17 bis 24 Grad.

Am Montag überwiegen bis zum Vormittag die Wolken, dazu sind einige Regenschauer einzukalkulieren. Danach erfolgt ein Wechselspiel aus Wolken und sonnigen Phasen, die Schauerneigung bleibt in der Osthälfte hoch. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost bis West. Die Frühtemperaturen liegen zwischen sieben und 14 Grad, die Nachmittagstemperaturen zwischen 15 und 21 Grad.

Am Dienstag ist der Himmel von kurzen Auflockerungen abgesehen meist grau in grau und zeitweise regnet es. Einzig im Südosten sind anfangs auch ein paar Sonnenfenster zu erwarten. Die Tiefsttemperaturen betragen sieben bis 14 Grad, die Tageshöchstwerte 14 bis 21 Grad.