11. September 2015 | 21:37 Uhr

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Video

So wird das Wetter am Wochenende

In der Früh oft nebelig, dann angenehm warm.

Zunächst halten sich in den Becken und Tälern öfter Nebel oder Hochnebel, nach und nach setzt sich die Sonne dann überall durch. Bis gegen Mittag nebelig trüb bleibt es am ehesten im Wald- und Weinviertel. Am Nachmittag ist es oft strahlend sonnig. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Süd. Frühtemperaturen 5 bis 13 Grad, Tageshöchsttemperaturen 20 bis 27 Grad.