22. März 2017 | 06:02 Uhr

regen-2.jpg © AFP

Die detailgenaue Prognose

So wird das Wetter am Mittwoch

Es bleibt unbeständig, in weiten Teilen Österreichs muss man mit Regen rechnen.

Erneut gibt es die meisten Sonnenfenster im Südosten Österreichs, dort bleibt es bis auf ein paar Regentropfen weitgehend trocken. Im übrigen Österreich überwiegt hingegen zunächst stärkere Bewölkung mit regional auch etwas Regen. Schnee fällt in Vorarlberg am Morgen bis etwa 1000m herab, im Laufe des Tages zieht sich die Schneefallgrenze auf etwa 1400 bis knapp 2000m Seehöhe zurück. Zwar gibt es dann ein paar Auflockerungen, doch die Luftschichtung wird labil und damit können sich noch ein paar Regenschauer bilden. Der Wind weht schwach bis mäßig, und zwar mehrheitlich aus nördlicher bis östlicher Richtung. Frühtemperaturen 3 bis 10, Tageshöchsttemperaturen 7 bis 17 Grad.

Unbenannt-3.jpg

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen