03. Dezember 2015 | 23:02 Uhr

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Video

So wird das Wetter am Freitag

In den Niederungen hartnäckiger Nebel, sonst Sonne.

Anfangs überdeckt ein Nebel- und Hochnebelmeer nahezu lückenlos die Niederungen rund um den Alpenbogen, auch in einigen inneralpinen Tälern hält sich Nebel. Im nördlichen Alpenvorland und im östlichen Flachland stehen aber die Chancen recht günstig, dass sich der Hochnebel bis zum Nachmittag lichtet, denn auffrischender und auf West drehender Wind wird hier erwartet. Stellenweise bis zum Nachmittag nebelig trüb bleib es voraussichtlich im Südosten Österreichs. Im Mittel- und Hochgebirge scheint hingegen länger die Sonne, gegen Abend ziehen von Nordwesten vermehrt Wolken in mittleren Schichten auf, abends kann es in Vorarlberg mitunter etwas regnen. Frühtemperaturen minus 4 bis plus 6, Tageshöchsttemperaturen je nach Wind und Sonnenscheindauer 3 bis 13 Grad, am mildesten ist es in Höhenlagen knapp über 1000m Seehöhe.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen