09. November 2015 | 22:28 Uhr

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Video

So wird das Wetter am Dienstag

Im Norden teils bewölkt, sonst ist es überwiegend sonnig.

Im Westen und Süden startet der Tag vor allem im Bodenseeraum sowie in Beckenlagen mit etwas Nebel und Hochnebel. Tagsüber setzt sich dort aber sehr sonniges Wetter durch. Im Norden und Osten scheint die Sonne nur zeitweise, denn hier ziehen auch ein paar Wolkenfelder durch. Der Wind bläst zwischen Oberösterreich und dem nördlichen Burgenland recht lebhaft, auf den Bergen auch kräftig aus West, sonst ist es meist nur schwach windig. Frühtemperaturen je nach Wind 3 bis 14 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 20 Grad.