26. Juni 2019 | 12:17 Uhr

artikelbild.jpg © Polizei Brandenburg

Luftige Ausfahrt

So 'cool' flitzt dieser Biker durch Deutschland

Eine besonders luftige Ausfahrt hat ein Biker in Deutschland unternommen. 

Es ist heiß und die Temperaturen klettern immer weiter nach oben, nicht nur in Österreich. Ein deutscher Biker hat für sich die optimale Lösung gefunden: Nacktfahren. 

 

"Et is halt warm, wa?"

Als Grund für die freizügige Ausfahrt gab der Biker Folgendes an:"Et is halt warm, wa?" Ob andere Verkehrsteilnehmer das auch so tolerant sehen, ist nicht bekannt. Fakt ist: Nacktfahren ist in Deutschland zwar nicht grundsätzlich verboten, allerdings droht ein Bußgeld zwischen fünf und 1.000 Euro, wenn sich ein anderer Verkehrsteilnehmer oder Passant daran stört. Auf dem Motorrad besteht ausnahmslos immer Helmpflicht, weitere Kleidervorschriften gibt es nicht, aber bei einem Unfall kann es zu Kürzung der eigenen Schmerzensgeldansprüche kommen, wenn man nur mit einem T-Shirt und einer kurzen Hose gefahren ist.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen