15. Februar 2019 | 17:34 Uhr

Neustift Stubaital Schneebrett © Facebook/Feuerwehr Neustift im Stubaital

Neustift im Stubaital

Person von Lawine auf Tiroler Parkplatz erwischt

Mehrere geparkte Fahrzeuge wurden von dem Schneebrett erfasst und beschädigt.

 In Neustift im Stubaital in Tirol (Bezirk Innsbruck Land) ist es am Freitagnachmittag zu einem Lawinenabgang auf einen Parkplatz bei der Talstation der Eisgratbahn gekommen. Dabei wurde eine Person teilverschüttet, blieb aber unverletzt, berichtete die Polizei. Derzeit gebe es keine Hinweise auf weitere verschüttete Personen, hieß es.

Mehrere geparkte Fahrzeuge wurden von dem Schneebrett erfasst und beschädigt. Im Einsatz standen Polizei, Feuerwehr, Bergrettung Neustift sowie die Pistenrettung.
 

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen