11. August 2019 | 17:05 Uhr

Lichter Wien © Getty Images; Youtube

Menschen irritiert:

Das steckt hinter den seltsamen Lichtern über Wien

Zahlreiche Menschen trauten ihren Augen nicht. Über der Hauptstadt sammelten sich seltsame Lichter am Nachthimmel.

Ganz entspannt in den Nachthimmel schauen - das konnte man am Samstagabend in Wien probieren, allerdings war die Wahrscheinlichkeit groß, dass man von seltsamen Lichtern überrascht wurde, die über der Hauptstadt kreisten.

Keine grünen Männchen

Auch oe24-Leser machten sich darüber Gedanken und filmten das Spektakel. Doch wer nun an einen Besuch der grünen Männchen aus dem All glaubt, der liegt falsch. Das Lichterspiel am nächtlichen Himmel hat eine viel irdischere Erklärung. In der Arena Wien fand ein Open-Air-Konzert von Kontra K statt. Die Lichtershow des deutschen Rappers hat sich einfach nur an der niedrigen Wolkendecke abgezeichnet. Aber für die Konzertgäste war hoffentlich zumindest die Show außerirdisch.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen