23. September 2015 | 20:27 Uhr

Wetter_TV_20150924_Heute0600h_Sendung.Standbild042.jpg

Wetter-Show

Meist bewölkt, örtlich Regen

Das Wetter am Donnerstag wird eher herbstlich.

In der ersten Tageshälfte ist es im Großteil des Landes noch stärker bewölkt, gebietsweise regnet es etwas. Auflockerungen und ein paar Sonnenstrahlen sind vor allem im Flachland sowie ganz im Westen möglich. Am Nachmittag und Abend steigt die Regenwahrscheinlichkeit dann vor allem im Burgenland, im Osten Niederösterreichs und in der Südoststeiermark an. Sonst sind bei teils auflockernder Bewölkung einzelne Sonnenfenster wie etwa in Vorarlberg möglich. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand lebhaft bis kräftig aus Nordwest. Frühtemperaturen meist 4 bis 13 Grad, Tageshöchsttemperaturen 11 bis 19 Grad.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen