21. Juni 2023 | 10:19 Uhr

hitze-karte.jpg © wetter.live

Heute bis zu 34 Grad

Mega-Hitze-Karte für ganz Österreich

Die erste Hitzewelle des Jahres rollt über das Land. Heute klettert das Thermometer auf bis zu 34 Grad.

Die erste Hitzewelle hat Österreich erfasst und lässt das Thermometer auf weit über 30 Grad steigen. Am Mittwoch erreichen die Tageshöchsttemperaturen bis zu 34 Grad – vor allem im Norden und Osten ist es außerdem sehr schwül. Die Hitzebelastung wird durch eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit verstärkt.

In Bad Tatzmannsdorf (Bezirk Oberwart) hatte es am Vormittag bereits 30,1 °C. Am heißesten soll es heute in Tirol, Kärnten, Salzburg und der Steiermark werden. Wo es aktuell am heißesten ist, sehen Sie in der Hitze-Karte. Klicken Sie auf die Grafik für alle Wetter-Karten auf wetter.live:

karte1.jpg © wetter.live

Tropennacht: Bis zu 21 Grad heute Nacht

Der Abend und die erste Nachthälfte bringen noch einige Gewitter mit sich, die meisten gibt es nördlich des Alpenhauptkammes sowie im Norden und Osten. In weiterer Folge nimmt die Schauer- und Gewitterneigung aber ab und bis zum Morgen lockert der Himmel vielerorts auf. Der Wind aus West bis Nordwest weht schwach bis mäßig, in Gewitternähe auch auflebend. Die Temperaturen sinken bis zum Morgen auf 15 bis 21 Grad.