21. November 2017 | 08:51 Uhr

erdbeben.jpg © APA

Stärke 3,0

Leichtes Erdbeben in Tirol

Das Beben wurde in einem Umkreis von circa 20 Kilometern wahrgenommen.

Ein Erdbeben der Magnitude von 3.0 hat sich am Dienstag um 00:04 Uhr im Raum Fulpmes in Tirol ereignet. Das Beben wurde im Bereich des Epizentrums deutlich verspürt und in einem Umkreis von etwa 20 km wahrgenommen, teilte der Erdbebendienst der ZAMG mit. Schäden an Gebäuden seien keine bekannt und aufgrund der Stärke des Bebens auch nicht zu erwarten.
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen